Kann ich meine Nase operieren lassen, obwohl meine Eltern es nicht erlauben?

7 Antworten

Du musst warten bis du volljährig bist, vorher dürfen deine Eltern entscheiden. Eine Operation bei minderjährigen ohne die Zustimmung der Eltern ist nicht zulässig, eine Ausnahme davon besteht aus rechtlicher Sicht nur bei akuter Lebensgefahr, wenn also eine Operation zwingend notwendig ist, um das Leben des Patienten zu erhalten. Theoretisch wäre es möglich, die Zustimmung der Eltern mit der Hilfe von einem Anwalt vor Gericht durchzusetzen, so das die Zustimmung durch das Urteil des Richters ersetzt wird, bei Schönheitsoperationen wird das aber nicht gemacht, sondern nur, wenn die Operation medizinisch notwendig ist. 

neme dich lieber so an wie du bist?

hast du dich denn selbst lieb?

wenn man sich selbst lieb hat dann ist das wie ein magnet, es ist anziehend.

man braucht dann keine masken mehr?

viel meinen sich müssen spieglein pieglein ander der wand sagen aber es ist einfacher sich selbst annehmen ist der schlüssel?

def. gesunde selbstliebe sagen viele wie eine mutter bedinguslose annahme?

Heii nein bis zum 18. Lebensjahr darfst du ohne Einverständnis deiner Eltern deine Nase nicht operieren. Außerdem würde das ja auch kein Arzt mit 15 die Nase operieren. Den du wachst ja noch. Denk einmal du wirst jetzt operiert, wächst und deine Nase mit. Dann ist sie normalerweiße total schief. Und glaub mir du willst nocht so herum laufen. Ich kenne eine Bekannte, ihr ist es wiederfahren!

Was möchtest Du wissen?