Kann ich meine Maus vegan ernähren?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein.

Gemüse brauchen Rennmäuse nur in geringen Mengen. Das Hautpfutter ist ein hochwertiges Futter aus Körnern und Saaten wie z. B. das Futter von rodipet.de oder die-nager-kueche.com.

Zusätzlich brauchen sie tierischen Eiweiß, z. B. in Form von getrockneten Mehlwürmern.

Was Du ebenfalls nicht machen darfst, ist eine einzelne Maus zu halten.

Einzelhaltung ist Tierquälerei, in Österreich ist die Einzelhaltung sozialer Tiere sogar seit einiger Zeit gesetzlich verboten.

Informiere Dich bitte auf diebrain.de und rennmaus.de über die Bedürfnisse Deines Tieres.

nein, sowas geht nicht.

rennmäuse brauchen tierisches eiweiß und was noch viel wichtiger ist: sie brauchen einen partner!

bitte belies dich auf rennmaus.de mal über die artgerechte haltung und ernährung unserer süßen nasen. denn bei dir scheint da noch ein bisschen was unklar zu sein

Dann musst Du Dich informieren, was eine Wüstenmaus in Freiheit so frisst.

Es gibt vegetarische Mäuse (bei uns sind das Feldmäuse) und es gibt Mäuse, die alles fressen, was vor sie kommt. Auch Artgenossen.....

Muss ich meiner Maus andere Mäuse zu fressen geben ? Weil das in der Natur so ist oder nur weizen ?

0
@xxxTHEOxxx

Bewahre! Du musst der Maus das füttern, was so einigermaßen artgerecht wäre.

Mäuse werden zu Kannibalen, wenn sich die Gelegenheit bietet.....das ist nicht gewöhnlich oder notwendig.

1

Nein mach das bitte nicht! Daran kann sie sterben!!! Informiere dich am besten bei einem Tierfutterhändler! Und kaufe ganz normales futter für deine maus! (Ausser sie heißt Simon)

Was möchtest Du wissen?