Kann ich meine Handy Prepaid Karte von blau.de in USA benutzen?

3 Antworten

Wenn du in deinem Gebiet einen zugelassenen Roamingpartner findest, der die Netzfrequenzen deines Handys unterstützt: ja. Aber die Internetkosten betragen dann 4,49 Euro pro MB Datenverkehr und eine SMS wird 39 Cent kosten.

Woher ich das weiß:Hobby – Mobilfunknutzer und Handysammler seit 1988

Also ich bin jetzt wieder da und es ging sogar ganz ohne Karte!! Ich konnte Bilder machen, Filme drehen und ins Internet und hatte meine Blau Handy Karte zu Hause gelassen vorsichtshalber; und konnte mein Handy mit Internet für null Cent nutzen. Keine Eurer Antworten war demnach richtig.

0

ja solange dein handy die frequenzen in amerika unterstütz ansosnten bei der karte ises egal da fallen halt monster gebühren an :D

Definitiv NEIN.

Aber theoretisch würde es möglich sein, aber das würde dann richtig teuer werden.

Da in den USA andere Netzstandards gelten und viele Dinge da auch nicht funktionieren, ist es sinniger sich für den Urlaub eine andere Karte aus den USA zu kaufen und dann die Nummer der blau-Karte entsprechend mit einer Rufumleitung auf diese Numemr zu versehen. (wenn überhaupt notwendig)

Oder allen anderen Leute einfach nur mitzuteilen, dass Du in den USA einfach nit erreichbar sein wirst, es sei denn über E-Mail oder Whatsapp.

ich meinte, Internet müsste doch weltweit gehen, und wenn ich eine Internet flatrate habe, müsste man doch auf der ganzen Welt ins Internet damit kommen, weil es über Weltall Satelliten geht. ?

0

Was möchtest Du wissen?