Kann ich meine Hackfleischbällchen noch essen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

gekochte/gebratene hackfleischbällchen hoffe ich xD

die solltest du ohne probleme essen können - schmeiß sie auf jeden fall nochmal in den ofen oder die mikrowelle und dann kann dir eigentlich nichts passieren... nur rohes hackfleisch sollte man schnell verarbeiten - das sollte man dann nicht mehr essen, aber wenn das eine fertige mahlzeit ist, sollte das kein problem sein =) notfalls einfach riechen - das merkst du, wenn es nicht mehr gut ist xD

MissElektra 27.08.2012, 20:14

Ja klar gebratene :D:D okay danke

0

Die - durchgegarten? - Hackbällchen sind bis jetzt noch nichtmal 72 Stunden alt (wenn ich richtig rechne) und waren die ganze Zeit im Kühlschrank. - Kein Problem. Die kannst du noch essen.

Aber achte darauf, dass dein Kühlschrank immer eine angemessene Temperatur hat. Nämlich maximal 7°C.

Wenn sie durchgegart sind und richtig kühl standen, kannst Du sie normalerweise noch essen.

Bei Hackfleisch würde ich vorsichtig sein.

Probier ein kleines Stück. Wenns eklig ist, spuck es aus, wenn nicht, dann iss sie.

Was möchtest Du wissen?