Kann ich meine Haare (siehe bild) mit directions knallig machen?

so sehen meine haare ungefähr aus.  - (Haare, Farbe, blond) entweder so - (Haare, Farbe, blond) oder so - (Haare, Farbe, blond) oder so.. - (Haare, Farbe, blond)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Töne Dark Tulip, Tulip und Rose Red gehen ganz sicher auf deinen  unblondierten Haaren. Cerise, vielleicht auch mit ein bisschen Flamingo Pink gemischt, sollte eigentlich auch zu einem guten Ergebnis kommen. Das wären so die Pinktöne, die bei dir funktionieren sollten.

Flamingo pink werde ich mal ausprobieren. das gefällt mir gut. danke

0

Es kommt auf die Ausgangshaarfarbe an und darauf welche Farbe du färbst. Nr freunin hatte ab und an glück das Directions ohne blondieren zu guten ergebnissen führte. Bei mir sah man die Farbe immer nur auf den vorher blondierten Strähnen.

Wenn du ein knalliges Pink haben möchtest müssen deine Haare auf jeden Fall heller sein. Vor allem helle Farben halten nur auf blondiertem Haar. Ich hab meine schon sehr blonden Haare auch blondiert bevor ich sie mit carnation getönt habe und die Farbe ist nicht knallig sondern eher pastellig geworden. Dunkle pink Töne sollten aber eigentlich auf deinen naturbelassenem Haar zu sehen sein.

bei unblondiertem haar werden sie nach 1-2 wäschen richtig hässlich ...aus violet wurde nach einer woche ein ekliges grün und es ist seit einem halben Jahr grün .. würde es nur auf blondiertem machen ...

Hallo, um ein schönes Bunt zu bekommen musst du sie voher blondieren... sonst wird das matschig und sieht nicht schön aus. lg

Was möchtest Du wissen?