Kann ich meine Haare jetzt schon in einer neuen Farbe färben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

hi also ich  würde es rauswachsen lassen ich hatte die erfahrung auch mal bin zwar brünett färbe mir abe oft die haare mit directions muss natürlich vorher blondieren und wenn man sowas wie aubergine drin hat oder rot töne immer rauswachsen lassen ist immer besser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Parcific
06.11.2016, 16:30

Ok dann sollte ich das wohl machen, dankeschön!

0

Können kannst Du schon. Wie Deine Haare damit zurecht kommen, lässt sich aber nicht beurteilen, wenn man Deine Haare nicht kennt, sie nicht vor sich hat und dadurch auch weder die Haarqualität, noch den Haarzustand exakt beurteilen kann.  Ebenbso schreibst Du keine Details darüber, welche Haarfarben genau verwendert wurden und welche Du nun verwenden würdest.

Passieren kann generell recht viel bei den Heim-Selbstversuchen und spätestens dann, wenn man sich selbst nicht sicher ist, sollte man seine/n Friseur/in wenigstens dazu befragen und sich einen Rat einholen  . . .  denn der/die Friseur/in sieht die Haare vor sich, kennt die meisten Supermarkt-/Drogerie-Haarfarben und kann sowohl beurteilen, ob es ratsam wäre oder nicht  ... als Dir auch Tipps mitgeben, wie Du was em besten machst, auf was Du achten musst, u.s.w.

Schon alleine DAS gehört mit zu den Gründen, weshalb man eine/n Stammfriseur/in haben sollte   . . .   Friseur/innen gehören zu den besten Freunden/innen einer Frau   ... lebenslang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?