Kann ich meine gekaufte R9 390 versorgen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ein 750W Netzteil mit den Anschlüssen...

  1. 4+4pin ATX (CPU)
  2. 1x 6pin PCIe (GPU)
  3. 1x 6+2pin PCIe (GPU)

...ist kein 750W Netzteil! 350W/400W Netzteile haben hier mehr Anschlüsse (beispielsweise https://goo.gl/MuqvjL). Netzteile dieser Leistungklasse haben i.d.R. mind. 4x PCIe 6+2pin Anschlüsse. Du kannst also 95%ig davon ausgehen, einen billigen Böller (z.B. https://goo.gl/kSujte) verbaut zu haben, welcher definitiv nicht für eine starke Grafikkarte a la R9 390 geeignet ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ElFibonacci
19.04.2016, 17:47

Okay, macht zumindest sinn. Ich denke die optimale Variante wäre nen neues Netzteil zu organisieren, oder kann man sich abhilfe schaffen mit dem aktuellen gedöns? Und wenn neu, gibts da bewährte Empfehlungen?

0

Was möchtest Du wissen?