Kann ich meine Bewerbung so losschicken oder sollte ich was ändern?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich würde noch mehr auf die eigenen Stärken eingehen und sie beschreiben, Möglichkeiten wären:

  • ausdauernd
  • präzise
  • zuverlässig
  • kreativ
  • kommunikativ
  • kontaktfreudig

Du sprichst nämlich viel von deinen Qualifikationen, aber eher weniger von deinen persönlichen Stärken :)

mfg Kiri

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von notimportant129
23.01.2017, 12:05

Der
Ausbildungsgang der Sozialassistentin ist ideal für mich, da ich
gerne sozial aktiv bin, neue Kontakte knüpfe und versuche den
Menschen in meinem Umfeld zu helfen. Schon immer habe ich mich sehr
für die Arbeit mit Menschen interessiert. Es
macht mir Freude, meine kommunikativen und kreativen Fähigkeiten
einbringen zu können.
Erfahrungen
mit Kindern habe ich bei einem Schülerpraktikum gewinnen können,
welches mir sehr viel Spaß bereitet hat.

so?:)

0

Hallo,

Vorschlag Formulierung für folgende Passagen:

...Ich würde gerne eine Ausbildung als Sozialassistentin absolvieren, da ich gerne neue Kontakte knüpfe und stets versuche Menschen in meinem Umfeld zu helfen. Der "Mensch als Mittelpunkt" ist für meinen Berufswunsch von zentraler Bedeutung.

Bei  einem Schülerpraktikum in.... (Wo??) habe ich mit Kindern gearbeitet (was?) und dabei wertvolle Erfahrungen gesammelt. Die Arbeit hat mir einen guten Einblick gewährt und mir viel Freude bereitet.

Ab dem 01.02.2017 werde ich deshalb ein halbjähriges FSJ im Kindergarten Musterl absolvieren (was genau? Betreuung?) um mich intensiver in die Materie einzuarbeiten.

Ihre Ausbildung bietet mir die Möglichkeit, meine Interessen und Stärken (was? z.B. Umgang mit Problemkindern, Konfliktlösung...) mit meinem Beruf zu verbinden....

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Ausbildungsgang der Sozialassistentin ist ideal für mich

Woher willst du diese Tatsache wissen? Du hältst ihn für ideal für dich, das ist was anderes ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Niemals "mit großem Interesse" anfangen, ansonsten bist du gleich unten durch. Niemals Konjunktiv in einer Bewerbung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest den Unteren großen Block zu mehr Absätzen machen. Dann sieht das nicht aus wie ein Textklotz, sondern übersichtlicher und besser zu lesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von notimportant129
23.01.2017, 11:52

Der
Ausbildungsgang der Sozialassistentin ist ideal für mich, da ich
gerne sozial aktiv bin, neue Kontakte knüpfe und versuche den
Menschen in meinem Umfeld zu helfen. Schon immer habe ich mich sehr
für die Arbeit mit Menschen interessiert. Erfahrungen mit Kindern
habe ich bei einem Schülerpraktikum gewinnen können, welches mir
sehr viel Spaß bereitet hat.

Ab
dem 01.02.2017 werde ich ein halbjähriges FSJ im Kindergarten
Muster absolvieren, worauf ich mich sehr Freue. Die Ausbildung
bietet mir die Möglichkeit, meine Interessen mit meinem Beruf zu
verbinden und an den Herausforderungen zu wachsen.

Über
eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch würde ich mich sehr
freuen.

etwa so?

0

Was möchtest Du wissen?