Kann ich meine alte Krankenversichertenkarte noch verwenden?

10 Antworten

nein die wird nicht mehr angenommen. das neue System kann die auch gar nicht mehr lesen.

wenn du zum Arzt gehst, rufst du entweder vorher bei deiner Kasse an und nennst denen Name Adresse und Faxnummer deines Arztes und die faxen eine Ersatzbescheinigung an die Praxis oder du sagst direkt bei der Praxis Bescheid wenn du dort bist, dass du deine Karte verloren hast. die Praxis soll dann direkt bei deiner Kasse anrufen und sich die Ersatzbescheinigung zufaxen lassen.

beide Varianten sind gängige Praxis.

Nein, du kannst nur noch die neuen Karten (mit Chip und Foto) verwenden. Die Arztpraxis braucht den Chip der Krankenkassenkarte.

Da ich von meiner KK damals aufgefordert wurde, denen ein Bild zuzuschicken (online), damit die Karte erneuert werden kann, obwohl sie zu dem Zeitpunkt noch gültig war, denke ich mal, dass das bei dir auch nicht geht ^^.

Warum kümmerst du dich nicht um eine neue? Das ist kostenlos und dauert nur wenige Tage.

Ist das Alte Testament für die Christen gültig?

Ist das Alte Testament für die Christen gültig? Auf der einen Seite widersprechen sich das neue und alte Testament sehr, jedoch steht das alte Testament immer noch in der Bibel. Ausserdem weisst dieses Zitat aus dem neuen Testament auch noch auf die Gültigkeit hin:

Ihr sollt nicht meinen, dass ich gekommen sei, um das Gesetz oder die Propheten aufzulösen. Ich bin nicht gekommen, um aufzulösen, sondern um zu erfüllen!

Ist es also jetzt gültig oder nicht?

...zur Frage

Ist Visa Karte sofort gültig?

Meine Visakarte ist gültig bis 01/2018. Die neue ab 02/2018. Kann ich die alte entsorgen und gleich die neue benutzen?

...zur Frage

Kann ich beim Hausarzt 'ne vollständige Körperuntersuchung einfordern?

Wie mach ich das ? Ich will meinen ganzen Körper mal durchchecken lassen. Also Skelett, Blut, Organe, MRT, Impfungen etc...

Kann ich das einfach so einfordern? Muss ich da ne Begründung nennen? Ich hab nämlich gar keine Begründung. Ich will halt nur sehen,ob alles in Ordnung ist..

Bzw. sehen , ob ich Eisenmangel oder Kreislaufprobleme, die ich auf anhieb nicht erkennen kann habe.

Also: wie genau mach ich das? Werden die Kosten auch vollständig von der Krankenversicherung abgedeckt?

Mfg

...zur Frage

blau.de SIM-Karte (bzw. deren Kontaktberiche) passt nicht...

Moin allerseits,

Ich habe ein kleines Problem.... Situation: Besitze ein HTC Wildfire S und eine etwa 2 Jahre alte Karte von blau.de (vglb. mit der T-Mobile Karte rechts auf dem Bild), passt alles und läuft ;)

Nun hat sich eine nahe Verwandte ebenfalls ein HTC Wildfire S gekauft und ich bin der Glückliche, der alles einrichten darf... Sie kaufte zwecks Tarifwechsel zusätzlich eine Prepaid-Karte von blau.de... Karte ist im I-Net von mir freigeschaltet worden, jedoch bekomme ich mit ihr das Handy nicht gangbar.... Warum? Siehe Bild.... die neue Karte (rechts) ist zwar vom Umriss her normal gebaut, der Chip jedoch ist kleiner und anders positioniert als bei der in meinem Handy verwandten, 2 Jahre alten SIM-Karte von blau.de... (auf dem Bild ist die mit meiner SIM vergleichbare und im neuen Handy ausprobierte T-Mobile-Karte fotografiert, die zuvor im alten Handy benutzt wurde) Eine Micro-SIM ist es doch nicht, oder? :D

Karte wurde ganz normal bei einem Großmarkt (nennen wir ihn "echt,-", ich hoffe, jeder weiß, welcher gemeint ist ;)) an der Kasse erworben, ist im Originalzustand. Das Handy ist Vertrags- und SIM-Lockfrei und läuft wie gesagt mit der T-Mobile-Prepaidkarte...

Hat vlt jemand ne Lösung? (blau- Hotline erreicht man ja nun nicht um die Zeit ;P)

Vielen Dank schonmal! :)

...zur Frage

Kann ich meine alte AOK - Karte noch benutzen oder ist die neue UNBEDINGT nötig?

Hallo ihr Liieben , ich habe ein Schreiben von der AOK bekommen wo steht dass es jetzt neue Karten gibt mit Bild wenn ich mich recht erinnere . Jetzt hab ich aber meine alte Karte noch da ich die neue noch beantragen muss . Diese ist noch bis 2014 gültig . Kann ich die alte Karte die ich hier habe immer noch benutzen ? Oder MUSS und kann ich nur noch mit der neuen Karte zum Arzt ?

Dank e

...zur Frage

Kann sich die Uni irgendwann weigern, Atteste von einem bestimmten Arzt anzunehmen?

Es gibt hier, wenn man den Erzählungen von Kommilitonen glauben schenken mag, in der Stadt einen Allgemeinarzt zu dem viele Studenten hingehen, wenn sie kurzfristig eine Klausur nicht mitschreiben wollen (also die Abmeldephase verpast haben). Dem Prüfungsamt muss man dann immer ein Attest vorlegen.

Bei dem Arzt bekommt laut Kommilitonen jeder ein Attest, muss dann allerdings 15 Euro dafür bezahlen.

Es hat sich wohl in der Univerwaltung herumgesprochen, dass in der Prüfungsphase täglich ein Dutzend Atteste von dem Arzt vorgebracht werden.

Könnte sich die Uni irgendwann weigern, Atteste von einem bestimmten Arzt zu akzeptieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?