Kann ich meine 15 Jahre alte Freundin zu mir holen (kann sie zu mir ziehen)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn die Eltern damit einverstanden sind, ist das möglich. Sie sind dann natürlich trotzdem noch unterhaltsverpflichtet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird schwierig den sieist noch keine 18.. aber du könntrsr ihre elterb frageb aver denke mal nicht das sie Ja sagen werden
Die eltern haben dss sorge recht und wenn das jugendamt das mitgriegeb dann würde es ziemlich ärger geben auf beide parteien..
Aber frag einfach ihre eltern vllt würde es wine andere lösung geben das sie z.b jedes wochenende zu dir kommen könnte wärebd der ferien usw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Mädchen benötigt die Zustimmung ihrer Eltern. Sie müßten auch für den Lebensunterhalt zahlen. Es kann ja nicht sein, dass der Staat diese Kosten trägt, weil das Mädchen nicht mit umziehen möchte. Der Staat ist für Bedürftige, aber nicht für pubertierende Jugendliche. Sorry, hört sich hart an, ist aber so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXWanTeDXx
05.02.2017, 14:30

hahaha Bedürtige :DDDD HARTZ IV Empfänger sind richtig bedürftig !!!sorry das musste ich los werden

0

sie kann es wenn ihre Eltern das erlauben und auch finanzieren ............ DIE  entscheiden das , sonst niemand .... sie selbst hat da gar nichts zu melden in dem Alter .........

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?