Kann ich mein Vitamin Haushalt einfach beim Arzt checken lassen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst einen Bluttest machen lassen. Die Untersuchung auf manche Nährstoffe übernimmt sogar die Krankenkasse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er kann sich nur weigern, wenn er selbst einen Zusammenhang aus ärztlicher Sicht für völlig unmöglich hält.

Ich denke nicht, dass er sich weigert. Dann würdest Du einfach woanders hingehen. Was bringt ihm das?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mela2016
07.05.2016, 11:04

ja stimmt wenn er sich weigert Wechsel ich einfach vielen Dank

0

Du kannst ein Blutbild machen lassen, würde ich dir bei den Beschwerden empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erkläre dem Arzt, wie Du Dich fühlst. Dann weigert er sich bestimmt nicht, Deinen Vitamin- und Mineralstoffhaushalt zu überprüfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?