Kann ich meinen PC tunen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Welchen i3 hast du denn derzeit? Einen Skylake i3-6100/6300 oder einen älteren Haswell 4. Generation?

Wenn letzteres, dann wechsel auf einen i5-4460 oder i5-4690K (gleicher Preis wie die Non-K Version derzeit, also warum nicht^^).

Wenn es doch ein Skylake ist, upgrade auf den i5-6500. :)

In jedem Fall brauchst du aber zum Gamen keinen i7, außer es geht eben nicht um einen Gaming-PC?

Welche GPU hast du denn überhaupt, vllt. macht es mehr Sinn, da aufzurüsten (wenn Gaming-PC^^). :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von reboottec
10.05.2016, 18:10

einen haswell

0

Du musst gucken, dass der i3 kein Skylake war und deshalb nicht den Sockel 1151 hat. Du musst drauf achten, dass dein jetziger i3 Prozessor den Sockel 1150 hat und mit dem Sockel des i7 übereinstimmt. Außerdem würde ich erst checken ob alles dafür abgestimmt ist (von den anderen Komponenten her)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gewiss du kannst pass aber bitte auf das deine andere Komponenten kompatibel damit sind. Gegebenenfalls stehen die jeweiligen Informationen welche Komponenten kompatibel sind und welche nicht auf der Verpackung/in der Beschreibung auf der jeweiligen Internetseite.

LG ~Nov~

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja kannst du. Allerdings ist für Spiele die Grafikkarte wichtiger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an, von welchem i3.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Musst du schauen welchen Sockel du hast und welchen Chipsatz aber ja es geht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von reboottec
09.05.2016, 01:50

ich kann es mir nicht vorstellen in dem systensteueurng dann auf system sieht man alles wenn ich dann umwechsel ist dann schon alles eingerichtet????0

0

Was möchtest Du wissen?