Kann ich mein Netzteil leiser machen?

6 Antworten

Hallo,

Ja du kannst es leiser machen aber nicht das Netzteil an sich sondern du kannst den Raum um das Netzteil "leiser machen" du könntest z.b. Den PC hinter einen Schrank auf ne Schaumstoff platte stellen aber pass auf das 1 kein staub da ist und das an der schaumstoffplatte nicht die keinen Kügelchen sind. 2 Möglichkeit du umstellst ihn mit schallfressenden Stoffen diese Platten die sie auch im Studio benutzen sowas z.b und 3 sauber machen aber schraube es nicht auf! Sondern versuche es schohnend abzusaugen nicht mit einer zu starken Stufe! 4 und letzte du kannst ihn einfach ein Stück weg von die Stellen oder da hin wo viel im Weg ist z.b. Untern Tisch aber da müsste dann halt aufpassen wegen Staub und das er da von allen Seiten genug Luft bekommt das gillt auch bei der Möglichkeit hintern Schrank ;)

Das grade waren die schnellen Lösungen :) wenn du dauerhaft willst das er leise läuft und z.b neben dir auf dem Tisch steht dann hilft nur neues Netzteil...

Da das Netzteil sowieso recht unsicher ist und keine guten Spannungen ab gibt solltest du auf jeden Fall ein anderes einbauen.. Das Straight Power E10 ist natürlich top ;)

danke! warum ist mein jetziges unsicher? habe es seit 2 jahren im betrieb uns bis jezt war ich zufrieden...bis auf die lautstärke ;)

0

Oha.. das zu erklären würde jetzt ziemlich umfangreich und technisch werden.. ich kann dir aber sagen, das die schutzschaltungen (Überhitzung, Überspannung, unterspannung,..) zu wünschen übrig lassen.. die Kondensatoren sind auchnicht grade die besten.. wenn dich das interessiert kannst du dich ja mal nen bisschen in das Thema rein lesen.. im pcghx forum gibt's bei den Netzteilen eine kaufberatung bei der viel und gut Erklärt wird ;)

1

PC-Gehäuse-Lüfter zu laut!

Ich habe mir vor einem Monat einen neuen PC zugelegt, bei dem ich alle Komponenten selbst festgelegt habe. Nun habe ich das Problem, dass der PC zu laut ist. Enthalten sind die MSI N770 TwinFrozr 2GB, der Xeon E3 1240 v3 3.4 GHz (gekühlt vom bequiet! Dark Rock 3) und ein bequiet! 600W Netzteil. Außerdem noch die Standard Ventilatoren eines Coolermaster Gehäuses. Ich bin der Meinung, dass die GPU und die CPU genug gekühlt werden und auch nicht die Verursacher des lauten Summens sind. Der hintere Ventilator ist sehr leise, nur der vordere dreht auch im Idle immer sehr hoch. Gibt es Empfehlungen für einen sehr leisen 120mm Gehüselüfter? Danke im Voraus!

...zur Frage

Wie viel kann ich auf ebay für meinen PC verlangen?

Hallo, Ich möchte meinen PC in Ebay verkaufen, da ich aber nicht der best informierte bin wollte ich fragen wie viel ich für meinen PC bekomme. Mein Setup : AMD radeon r9 390 Intel core i 6500 16 GB DDR 4 RAM von Kingston Asrock h170 pro 4 125 GB ssd 3 TB hdd Be quite straight power 10 Netzteil Sharkoon T3-V Gehäuse

...zur Frage

An die Elektriker - PC Netzteil lässt Sicherung springen?

Ein nagelneues PC Marken-NT, lässt vermutlich meine Sicherung springen - nur ist das alles etwas seltsam:

Alle Geräte hängen an einer Mehrfachsteckdose (und gehen sofort los, wenn Strom da). Wenn ich die Steckdose anschalte, knallt es die Sicherung raus. Aber nur am Morgen oder wenn der PC lange nicht benutzt wurde. Nun hab den Stromstecker am PC abgezogen - dann geht es auch. Wenn ich dann den Stecker wieder an den PC mache, ertönt ein "Knistern" (also dieses leise "Knallen", wenn der Strom Kontakt findet - weiß nicht ob das normal ist).. Doch die Sicherung haut es dann nicht raus. Nur wenn ich gleich den Strom über den Kippschalter an der Mehrfachsteckdose zugebe..

Muss dazu sagen, dass der PC nicht angeht, wenn er Strom bekommt. Dafür müsste ich erst den Start-Knopf drücken. Von daher kann es ja auch nicht sein, dass der PC beim Einschalten so viel Saft zieht, dass es die Sicherungen raus haut.

Vielleicht kann sich jemand darauf einen Reim bilden. NT ist ein be quiet! Straight Power E8 450W - das ganze System verbraucht im normalen Betrieb 110 W - also wenn auch der PC läuft und alles andere..

...zur Frage

Lohnt sich dieser Gaming PC für 2000...?

Hallo zusammen

Mir wurde soeben ein Gaming PC zusammengestellt für +- CHF 2'000. Da ich mich aber nicht so gut auskenne möchte ich mal von euch eine Bewertung kriegen. :)

CPU: i7-6800K 3.4 GHz, 6 Kerne 12 Threads, 15mb Smart Cache Ram: Dominator Platinum DDR4 Memory 16GB Kit Netzteil: bequiet! Dark Power Pro 11 850W Gehäuse Masterbox 5 Window CPU Kühler: Hyper 212 LED Turbo SSD: 850 EVO 250 GB Basic HDD: Harddisk Red 2TB Grafikkarte: GeForce GTX 1060 G1 Gaming 3G Grafikspeicher Mainboard: C7x99-OCE

Falls ihr die Artikelnummern und die Website wollt könnt ihr das gerne haben wenn. :)

Vielen Dank!

...zur Frage

Neuen PC "leiser machen"

Hallo gutefrage.net Community!

Ich habe einen neuen PC (selber gebaut) und würde gerne wissen, was ich so alles tun kann, um die Lautstärke zu senken. Er ist schon ziemlich leise, aber wenn ich meine geschlossenen Kopfhörer aufhabe, und z.B. nur mit einem Kumpel skype, dann höre ich den PC, ebenso wie er. Das Mikrofon ist ein 80€ Rode Mikrofon, es ist also kein Grundrauschen, dass er hört ;-) !

Ich besitze ein BitFenix Shinobi in schwarz, mit einem Intel Boxed Kühler und einer ASUS Grafikkarte. Es ist ein Gehäuseüfter verbaut, von BitFenix, angetrieben von einem Corsair CX Netzteil.

Ich weiß, dass ich mehr Gehäuselüfter verbauen sollte, und einen anderen CPU-Kühler. Meine Frage wäre aber, ob ich mehr Lüfter an mein Mainboard anschließen kann, welches 3 Lüfter-Anschlüsse hat, und wenn ja wie? Ebenfalls würde mich interessieren, welcher CPU-Lüfter gut kühlt, und leise bleibt (Non-K-CPU). Und gibt es noch mehr Sachen, die ich tun kann? Wo sollte ich die zusätzlichen Gehäuselüfter anbringen. Wie viele sollten es Minimum/Maximum sein?

Danke schon einmal im Voraus!

MFG James007Bond

...zur Frage

Straight Power 10 oder Pure Power 10 (Be quiet!)?

Hallo,

werde mir einen PC bauen, bestehend aus gtx 1080 und Ryzen 5 1600. Würde gerne das Pure Power 10 600W nehmen (ich weiß das 500W reichen würden) und gebe ungern 40 Euro mehr aus für das Straight Power, da ich denke, dass es sich nicht lohnt: Es ist leiser. Mehr nicht? Ich fände die Lautstärke nicht soo schlecht, bzw das Pure Power 10 ist doch auch nicht allzu laut, oder?

Wäre cool wenn ihr mir Argumente für das Straight Power 10 bringen könntet :D

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?