kann ich mein hund mit auf meine sozial monatskarte nehm?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei uns musste man für "Hunde in Taschen" nichts bezahlen. Da habe ich ihn um Taschengeld zu sparen immer auf meinen Schoß gesetzt und eine Plastiktüte um die Füße und ihn rein und raus getragen....hat geklappt, ich musste nie was zahlen...

Danke für`s Sternchen!

0

das beantworten dir die lokalen verkehrsbetriebe - dazu gibt es keine allgemiengueltigen bestimmungen.

Für deinen Hund brauchst du eine extra Fahrkarte. Allerdings gibt es für bestimmt Hunde eine Ausnahme, die brauchen kein Ticket. Schau mal in den Beförderungsbestimmungen bei "Mitnahme von Tieren" oder so Ähnlich. Ich glaube, das es auf die Größe des Hundes ankommt.

Was möchtest Du wissen?