kann ich mein Geld von der Fahrschule zurück fordern

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du kannst; aaber, ob da noch Geld zurückfliesst? Kann auch sein, wenn du aufhörst, dass eine Schlussrechnung seitens der Fahrschule eintrudelt mit allen Gebühren und Forderungen.

Nein, du hast Leistungen in Anspruch genommen die du bezahlen muß. Wenn die Fahrschule, bzw. der Fahrlehrer, nicht an deiner Schwangerschaft Schuld ist bekommst du von denen nichts wieder.

Ganz ehrlich ich hab eine ganz normale frage gestellt. Ich habe schon 1600 Euro gezahlt und wenn ich aufhöre muss ich das doch zurück bekommen oder nicht ? Oder würdet ihr das der Fahrschule schenken ???

diroda 11.06.2014, 23:29

Dann mach doch einfach den Führerschein fertig oder sprich mit der Fahrschule wenn du die Ausbildung abbrechen willst.

0

Warum denn? Auch wenn du am Anfang deiner Schwangerschaft bist kannst du durchaus noch Auto fahren.

also ich glaub nicht das es einen Rechtsanspruch gibt, das du Geld zurück bekommst oder hast du schon alles bezahlt? Bei mir war es so, dass ich immer in Abschnitten bezahlt habe und letzendlich auch meistens das schon verbraucht hatte, was ich dann bezahlt habe. Was hast du denn bis dato schon bezahlt?

nein denn die Fahrschule ist nicht schuld an deiner Schwangerschaft, oder doch ?

MrsRock2010 11.06.2014, 22:53

Vielleicht der Fahrlehrer? ;-)

2

Was möchtest Du wissen?