Kann ich mein Freund mit in die Schule nehmen?

10 Antworten

Schulen sind öffentliche Gebäude, zumindest die Flure und frei zugänglichen Stellen kannste ihm getrost zeigen.

Für die Klassenräume, würde ich mit den betreffenden Lehrern absprechen, sollte aber denke ich kein Problem sein. Vielleicht kann er sogar ein paar Fetzen deutsch und könnte den Unterricht bereichern, sollte doch ein Pädagoge nichts dagegen haben.

Frag die Lehrer, in deren Unterricht du ihn mitnehmen willst. sie werden sicher nichts dagegen haben. Aber ihn einfach mitbringen wäre unhöflich. Vielleicht sind die Lehrer dann auch nicht gastfreundlich.

Im Prinzip sollte das möglich sein. Aber du musst das unbedingt vorher mit deiner Klassenlehrerin oder dem Rektor absprechen.

sprich mit deiner klassenlehrerin, normalerweise ist das kein problem. solange er nicht den unterricht stört oder dich ablenkt etc.

Könnte ich ihn für eine Woche mitnehmen ?

0
@Doris98

du kannst ihn sicherlich auch für zwei wochen mitnehmen, solltest es aber wie gesagt wenigstens mit deiner klassenlehrerin absprechen. frag sie am besten auch, ob du auch weiteren lehrern bescheid geben sollst.

1

Nach Rücksprache mit dem Klassenlehrer wird niemand etwas dagegen haben, denke ich.

Was möchtest Du wissen?