Kann ich mein DiBa Konto löschen und die Prämie behalten?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du kannst nicht nur an den Automaten der ING-Diba kostenlos Geld abheben sondern mit der Visa-Karte an fast allen Automaten in der gesamten Euro-Zone.

Dass Auszahlungen am Automaten auf 1000 Euro pro Tag begrenzt sind, wird auf der Website der ING-Diba ausdrücklich erwähnt: https://www.ing-diba.de/girokonto/kundenservice/ ("Wo und wie kann ich Geld abheben?")

Dass es keinen Ansprechpartner vor Ort gibt, liegt in der Natur einer Direktbank. Dafür kannst du 24 Stunden am Tag den telefonischen Kundendienst anrufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wird die mir dann einfach so wieder weggenommen

Vermutlich. Schaue mal nach, unter welchen Bedingungen die Prämie gewährt wird.

da der näheste Automat einige Kilometer entfernt ist und ich mit dem öffentlichen Verkehr über 1h benötige

Das hättest Du ja auch schon feststellen können, bevor Du dort ein Konto eröffnest. Ich kaufe mir doch auch kein Auto mit Wasserstoffantrieb, wenn es im Umkreis von 200 Kilometern keinen Wasserstoff zu kaufen gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Violetta1
18.11.2016, 13:00

Man kriegt von der ING zusätzlich eine Visa-Karte, mit der man an fast allen Geldautomaten kostenlos abheben kann. Die Ausrede ist also so was von fadenscheinig..

3

Jetzt mal langsam, zu einem Diba Konto bekommst Du eine Kreditkarte, wo quasi an jedem Automaten kostenfrei Geld abheben kannst. Das Limit kannst Dir sicherlich auch per schriftlicher Anlage bzw. Telefonbanking heraufsetzen so lassen, so lange Dein Konto entsprechend gedeckt ist bzw. Du den Dispo auf dem Girokonto hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast doch sicherlich dort auch die Kreditkarte erhalten.

Mit dieser kannst Du bundesweit kostenfrei Bargeld aus Automaten jeder Bank oder Sparkasse erhalten. Ich nutze das auch gern und viel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der nächste Automat ist zu weit weg? Du weisst aber schon, warum Du die Visa-Karte gekriegt hast, ja?

Kein Ansprechpartner vor Ort.. und sonstiges. Du hast null Ahnung (oder bist 3malschlau) und willst die 75€ einstreichen. Sehr lustig.

So einfach lassen sie sich nicht austricksen, die Prämie wird zurückgenommen, da Du Dich nicht an die AGB hältst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Behältst du. Du kannst an jedem Geldautomaten kostenlos mit der Visa-Karte abheben, dafür musst du nicht extra zu einem ING-Automaten fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grubenschmalz
18.11.2016, 13:44

Und fehlender Ansprechpartner... dir ist schon klar, dass die eine Telefon-Hotline habe und das eine Onlinebank ist?

1

Ach so, du wolltest also nur die Prämie kassieren! Deine anderen Gründe sind wenig glaubhaft, da dir alle die genannten Fakten VOR Kontoeröffnung bekannt waren.

Meistens gibt es für die Prämien Bedingungen. Lies mal die AGB durch. Wenn du Glück hast, darfst du die Prämie nach 3 Monaten behalten.

Ich nehme an, dass du dasselbe Spielchen jetzt mit anderen Banken machst und auf diese Weise dein Taschengeld aufbesserst??? :-)))

Du solltest allerdings vorsichtig sein. Bankkonten werden der Schufa gemeldet. Wenn du zu viele Konten eröffnest und nach kurzer Zeit wieder schließt, ist das eher negativ für dich und du könntest Probleme bekommen, wenn du Verträge (Handy, Online-shops usw) abschließen willst oder ein Darlehen brauchst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grubenschmalz
18.11.2016, 13:59

Diba wird ohne Dispo nicht in die Schufa eingetragen.

1

Was möchtest Du wissen?