Kann ich mein bestelltes Nintendo 3DS Spiel wieder zurücksenden?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du darfst ansich alles 14 Tage zurücksenden. Dabei darfst du alles aber nur so testen, wie es in einem Laden möglich gewesen wäre- Da du das Spiel gespielt hast (was in einem normalen Laden ja nicht geht), die Packung aufgerissen hast etc. bist du nun auf die Kulanz des Händels angewiesen. Ein Recht dazu hast du also nicht, nett nachfragen kann man aber trotzdem :-)

Amazon ist kein "Kaufen-Testen-Zurückschicken"-Onlineshop. Du hättest dir vorher überlegen sollen, was du machst. Denn Elektronikgeräte sind fast immer vom Rückruf ausgeschlossen!

Brille - Rückgaberecht?

Hallo!
Ich habe mir in meine Sonnenbrille Gläser reinmachen lassen und als ich sie abholen wollte, habe ich direkt gemerkt, dass mir extrem schwindlig wurde und ich alles irgendwie auf dem rechten Auge verzerrt wahr genommen habe. Noch dazu habe ich einfach auch nicht wirklich schärfer als mit meiner vorherigen Brille gesehen, bei der ich nicht mehr die passenden Werte hatte. Zum Einen hat mir der Optiker dann gesagt, dass es daran liegt, dass ich bis eben noch meine "alte" Brille auf hatte und er hat nochmal einen Sehtest gemacht, bei dem ich rechts immer noch nicht scharf gesehen habe und er dann meinte das liegt an meinem trockenen Auge und da wäre nicht mehr rauszuholen. Nach einigen Tagen war mir nach wie vor stark schwindlig und ich bin wieder hin gegangen. Da stellte sich dann raus, dass irgendwie der Sichtpunkt rechts im Glas an ner ganz falschen Stelle war. Nun wurde ein neues Glas bestellt, in ein paar Tagen ist sie fertig.
Heute war ich mal bei nem anderen Optiker und es stellte sich raus, dass ich rechts nen halben Dioptrin mehr habe als der Optiker mit der Sonnenbrille gemessen hat und ich sehr wohl ziemlich scharf sehen konnte. Jetzt ist quasi in ein paar Tagen die Sonnenbrille zum 2. Mal fertig und es ist schon wieder ein Fehler. Habe heute schon mal dort angerufen und am Telefon war man ausgesprochen unfreundlich zu mir - fast als wäre das jetzt meine Schuld, was ich sehr unverschämt fand. Am Freitag gehe ich persönlich hin und weiß jetzt überhaupt nicht, was meine Rechte da sind. Ich weiss nur, dass ich 1. kein Vertrauen mehr in den Optiker habe, 2. keinen Nerv mehr noch mehr Zeit zu investieren (wir fangen ja jetzt durch den anderen Dioptrinwert schon wieder bei Null) und 3. habe ich einfach echt viel Geld gezahlt (leider schon gezahlt als sie mir sagten das gibt sich wieder) und meiner Ansicht nach wirklich mangelhafte Leistung bekommen und ich möchte diese Gläser eigentlich wirklich nicht mehr haben, zumal die jetzt auch noch so unfreundlich waren.

Hat jemand einen Rat wie ich am besten verfahre?

Viele Grüße

...zur Frage

Rückgaberecht Shisha - kaya-shisha.de

Ich habe vor einigen Tagen eine Shisha bei kaya-shiha.de bestellt.

Ich bin mit der Shisha nicht zufrieden und möchte diese zurücksenden. Benutzt habe ich die Shisha lediglich zwei mal und es sind auch keine Gebrauchsspuren zu erkennen.

Der Shop weigert sich nun die Ware zurückzunehmen. In den AGBs bzw. der Widerrufsbelehrung steht jedoch:

"*Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten.

Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang*." Quelle: http://www.kaya-shisha.de/Widerrufsbelehrung:_:66.html

Wie gehe ich jetzt am besten vor, wenn der Shop die Ware nicht zurück nimmt?

Normalerweise habe ich doch 14-Tage Rückgaberecht bei Onlinekäufen, oder nicht?

Vielen Dank im Voraus!!

LG

...zur Frage

Muss ich die Einrichtungsgebühr bei rechtzeitigen Widerruf bezahlen?

Ich habe einen Server gemietet und nach 2 Tagen den Vertrag Widerrufen.

Ich habe die Bestätigung erhalten, jedoch meinen Sie dass die Einrichtungsgebühr bestehen bleibt. Muss ich wirklich die Einrichtungsgebühren bezahlen?

Widerrufsrecht:

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 2 Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. per Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Pflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an:

--------------------------------------------------- habe ich entfernt…… Widerrufsfolgen: Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.

Hinweis: Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

Ende der Widerrufsbelehrung

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?