Kann ich mein Auto trotz Ratenzahlung abgeben?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

In deinem Vertrag steht der Prozentsatz für die Vorfälligkeitsentschädifung . Ich schätze 1%.Dein Verlust wird sehr groß sein,weil er jetzt gebraucht ist.Je nach Modell kannst du bei "Wir kaufen dein Auto . de "einen besseren Preis bekommen.die lösen den Betrag bei der Bank aus,der Betrag der fehlt musst du ihnen überweisen.Du kannst immer noch zögerlich wirken, so ist immer noch 500 Euro mehr drin.Das Angebot ist kostenlos und es kann sein,dass der Betrag höher als dein Autohaus ist,so hast du einen guten Vergleich.Was ist das denn für ein Auto,wie hoch die Rate.Auch in Mobile de,gibt's Auto Einkäufer die Verträge aufkaufen.Aber dort gibt es viele kriminelle Banden,die dann mit deinem Auto auf und davon sind.Das passiert bei "Wir kaufen dein Auto .de"nicht . Ich habe 4000 Euro mehr bei Ihnen bekommen,als bei dem VW Autohaus und alles war an einem Tag erledigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da musst Du mit dem Autohaus reden. Abgesehen davon, wie es vertraglich geregelt ist (siehe Antwort von noname68), vielleicht macht der Händler das aus Kulanz, wenn Du ihm die Umstände schilderst.

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst ihn sicher nicht "zurückgeben" im Sinne von "ich hab' ihn ja gar nicht gekauft". Du hast das Auto ja gekauft.

Was Du meiner Meinung nach machen könntest ist, das Auto Deinerseits zu verkaufen. Dabei musst Du eine Regelung mit der finanzierenden Bank finden, der das Auto ja quasi auch gehört, weil Du es noch nicht vollständig bezahlt hast.

Vielleicht musst Du dazu einen Kredit aufnehmen, mit dem Du das Auto dann vollständig bezahltst, Dein Auto dann verkaufst, und mit dem Verkaufserlös dann den aufgenommenen Kredit wieder ausgleichst. 

Irgendein Geldgeber muss Deinen Autokauf ja vorfinanziert haben. Rede einfach mit dieser Bank.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, du kannst es nicht so einfach wieder abgeben. Du hast einen Vertrag mit der Bank. Den musst du erst mal einhalten. Wenn du da mal ins Kleingedruckte gehst, wirst du feststellen, dass du frühestens nach 12 Monaten die Finanzierung kündigen kannst.

Natürlich gibt es aber auch andere Einigungsmöglichkeiten. Die gehen aber finanziell voll zu deinen Lasten. Somit lohnt es sich für dich nicht nach dieser kurzen Zeit.

Zudem, wenn du einen eigenen Privatwagen hast, musst du nicht nach der 1%-Regelung deinen Firmenwagen versteuern. Das ist nämlich gar nicht so günstig wie viele immer glauben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das können wir Dir eher nicht sagen, denn letzendlich kommt es drauf an, was das Autohaus dazu sagt... Die müssen einverstanden sein, anders funktioniert es nicht... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das kannst du doch nur mit  dem autohaus klären, über den der kauf und/oder der kreditvertrag läuft. ggf. musst du eine kräftige ablöse bezahlen, wenn du das auto zurück bringst, aber das sollte eigentlich klappen.

oder schau in deinen kreditvertrag, was dort über "vorzeitge kündigung" steht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Berox90
30.11.2016, 09:19

Könntest du "kräftige ablöse" genauer definieren?hehe hast du schon Erfahrungen damit gemacht?

0

Es gibt immer eine Möglichkeit um aus dem Vertrag zu kommen. Allerdings wird es sicher sehr teuer werden für dich. Einfachste und günstigste Lösung wäre wenn jemand deinen laufenden Vertrag 1:1 übernimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach zurück geben sicher nicht. Aber du kannst es verkaufen und dann auslösen. Besser aber umgekehrt. Auslösen und dann verkaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde eher sagen nein.
Der Fahrzeugbrief gehört ja immernoch dem Autohaus bzw. der Bank die diese Ratenzahlung genehmigt hat.

Man kann soweit ich weiß eine Übernahme beantragen, heißt eine Person die all das übernimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Berox90
30.11.2016, 09:19

Ich möchte es auch nicht in private Hände geben , sondern wieder zurück ans Autohaus.

0

Was möchtest Du wissen?