Kann ich mein Anschreiben so abschicken?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo liebe Community, frage steht ja schon oben. Es geht um den letzten Absatz in meinem Anschreiben, allerdings bin ich nicht ganz zufrieden, wüsste aber auch nicht wie ich das schöner formulieren kann.. Ich danke euch im Voraus.

"Ich danke Ihnen für das Interesse an meiner Bewerbung. Ich bin ab sofort verfügbar. Außerdem ist zu erwähnen, dass ich derzeit das Abendgymnasium in Musterstadt besuche und sich dementsprechend unter der Woche keine Möglichkeit bietet, den Spätdienst zu machen."

Du brauchst dich nicht bedanken. Das klingt einfach unsinnig unterwürfig!

Außerdem im Anschreiben nicht negativ formulieren. Schreibe daher nicht, wann du nicht arbeiten kannst, sondern wann du "unter der Woche" von wann bis wann arbeiten kannst. Dann kann dies auch ein Leser leichter nachvollziehen. 

Auf keinen Fall solltest Du in Deinem Anschreiben vermeiden zu viele Sätze mit ICH anzufangen. Maximal einmal in dem ganzen Anschreiben verwenden, es gibt genügend andere Anfänge. 


"Vielen Dank für Ihr Interesse an meiner Bewerbung. Ich wäre ab sofort
verfügbar. Eine Einschränkung muss ich Ihnen leider mitteilen. Ich besuche zur Zeit das Abendgymnasium in Musterstadt und könnte daher, während der Woche, keinen Spätdienst übernehmen."

Mit dieser Einschränkung sind die Chancen aber wohl eher schlecht.


...und könnte daher [kein Kommaunter der Woche [kein Komma] keinen Spätdienst übernehmen.

0
@LolleFee

soll ausdrücken, dass er am WE Spätdienst machen könnte. Das vllt auch noch gesondert erwähnen.

0

Den letzten Satz würde ich weglassen. Das kannst du immer noch in einem Vorstellungsgespräch erwähnen.

So ist aber die Gefahr größer, dass du gleich aussortiert wirst.

Meinst? Ich dacht mir, dass ich das am Besten reinschreiben sollte, da das ja auch der Grund ist warum ich jetzt keinen Job mehr habe. Sowas sollte ja der Arbeitgeber am Besten schon vorher wissen. Grad in der Gastro. 

0

Genau in der Gastronomie hast du keine Chance wenn du das Abendgymnasium besuchst. Der Hauptbetrieb läuft nunmal abends und da hast du Schule

0

In der Gastronomie werden hauptsächlich Leute im Spatdienst gesucht, genau wie in einem Kino. Wenn du Abendgymnasium nur erwähnst bist du draußen und nicht tragbar.

Das würde ich jetzt nicht behaupten. Ich mein, es gibt ja auch Tagschichten in den ganzen Cafés, Kinos, etc.. Aber ja eine Einschränkung ist es definitiv.

0

Glaub mir. Kinoschichten beginnen such erst um 13 Uhr. Ich hab schon slles durch.

0

Was möchtest Du wissen?