Kann ich mein Abitur nicht jetzt schon abbrechen, kriege durch Sport eh zu viele Unterkurse?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also erstmal darf man ja 8 Unterkurse haben.
Und selbst wenn du in Sport jedes Halbjahr nicht auf die 5 Punkte kommst, hast du da höchstens 4.
Meiner Erfahrung nach ist es aber so gut wie unmöglich in Sport 4 Unterkurse zu sammeln, selbst, wenn man total unsportlich ist.
In der Oberstufe schreibt man nämlich auch Arbeiten in Sport. Mein Sportlehrer wertet die geschriebene Note gleich wie die praktische Note. Also 50:50. Dann lernst du halt einfach auf die eine Arbeit im Halbjahr und schreibst 10 Punkte. Dann hast du die 5 sicher, selbst wenn du 0 Punkte in der praktischen Note hast (was seeeehr unwahrscheinlich sein wird)

Habt ihr zwei verschiedene Sportarten pro Halbjahr? Wenn nicht komme ich nämlich nur auf 4 Unterkurse und die darf man (zumindest bei uns im Bundesland) haben.

Also ich bin (zumindest was die blöden Schulsport-Kurse betrifft, da gibt es nie das richtige) auch eine totale Niete gewesen. Trotz allem haben ich immer irgendwie eine 3 geschafft, einmal sogar eine 1- weil ich es vorher null konnte und dadurch extrem verbessert habe. Versuchen solltest du es also auf jeden Fall, abbrechen kann man immer noch...

 

Du hast 4 Halbjahre Sport und bekommst daher höchstens 4 Unterkurse. Damals war es noch so, dass man die zwei schlechteren Halbjahre Sport "klammern" konnte, sodass sie nicht ins Zeugnis gezählt haben.
Aber mal ganz im Ernst: Wegen Sport das Abi abbrechen? Da gibt kein Lehrer dem schlechtesten Sportler eine schlechte Note, solange er sieht, dass du dich anstrengst. Also auf!

Machs wie ich, ich habe 2 Jahre Badminton gewaehlt, dazu braucht man niht irre sportlich sein, und weil das sowenige wollten durfte ich :-D

Selbst bei 4 Unterkursen in Sport kommst du weiter.

Dazu kommt noch, dass meist ne Gnaden 4 (bzw 5Pkt) vergeben wird, wenn du anwesend bist und mitmachst.

Auch im Kurs Leichtathletik steht mindestens eine Ballsportart an (wir hatten damals Volleyball, da konnte jeder, der anwesend war, mindestens 7 Punkte holen)
Auch gibts eine Note auf den Coopertest/Abwandlungen davon, das kann man trainieren.

Jede Disziplin ist doch ein Unterkurs?

0
@AlizeMillette

Ich kann nur sagen, wie es in BaWü war, dort mussten die Leichtathleten genauso wie die "Tänzer" eine Mannschafts/Ballsportart und eben den Coopertest durchnehmen.

0

Was möchtest Du wissen?