Kann ich laufende Kosten für leerstehende Eigentumswohnung steuerlich absetzen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ist der Eigentümer einer Eigentumswohnung nachweislich an der Erzeilung von Mieteinnahmen aus Vermietung und verpachtung interessiert, so können auch Zinsaufwand und AfA weiterhin während des Leerstandes steuerlich berücksichtigt werden. Der Nachweis obliegt dem Steuerpflichtigen. Beim bebasichtigen Verkauf scheidet die Erzeilung von Einnahmen aus. Hier dürfte der Gewinn oder Verlust aus dem Verkauf eine Rolle spielen wenn es sich um eine spekulative Veräußerung von Wohnunseigentum innerhalb von 10 Jahren nach Erwerb handelt.

Bin mir nicht so ganz sicher, habe aber schonmal gehört, daß man leerstehenden Wohnraum von der Steuer absetzen kann. Frage beim Finanzamt nach, die geben Dir sicher Auskunft

die kosten kannst du in der anlage v angeben. ohne miteinnahmen ist das eben ein negativeinkommen. wie das bei verkauf ist... keine ahnung

Was möchtest Du wissen?