Kann ich Lasagneplatten auch ohne Nudelmaschine machen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Tu noch etwas Olivenöl und Salz dazu... Das geht, aber es ist nicht so einfach den Teig gleichmässig auzurollen. Wir haben uns ganz schnell eine Nudelmaschine bei ebay gekauft. Hat nur 25 Euro gekostet :)

müsste auch ohne gehen... aber ob er dann auch richtig schön dünn wird weiß ich nicht. probier es aus!? würde sie bei 180 grad reinmachen und zwischendurch immer mal kontrollieren.

aber mit Klarsichtfolie immer

Warum nicht?, Lasagne gab es schon vor der Nudelmaschine....

klar geht das. Du musst nur kräftig walzen damit sie wirklich dünn werden. Ich habe sie danach 5 Min. gekocht, bevor ich sie in die Form gelegt habe. Du backst die Lasagne im vorgeheizten Ofen ca. 20 - 25 Minuten (ca. 180° mit Miefquirl ... äh - Umluft^^)

Was möchtest Du wissen?