Kann ich Kuchenteig einfrieren?

4 Antworten

Jein...Teig schon, aber keinen Biskuitteig.

Du kannst aber den den Biskuit backen und dann einfrieren.

Gutes Gelingen.

LG Pummelweib :-)

Kannst auch locker den Teig einfrieren machen wir auch oft genug

Aber doch keinen Biskuitteig!!!! Um einen guten Biskuit zu erhalten, muss ausreichend Luft unter den Teig geschlagen werden. Das geht beim Einfrieren/Auftauen verloren. Ein Biskuitboden wird das niemals mehr.

0

Backe den anderen Boden auch noch danach würde ich ihn einfrieren . L.g

Werde ich tun, danke :)

0

Ich würde ihn erst backen und dann einfrieren.

Wird er dann nicht weich/brüchig?

0
@Succulentlove

Ich habe schon mehrmals Kuchen eingefroren, da war alles in Ordnung - übernehme für Deinen aber keine Garantie^^.

1
@Succulentlove

Ein perfekt gebackener Biskuit wird durch das Einfrieren und wieder auftauen nicht "brüchig". Er behält seine Elastizität. Wie die Qualität deines Biskuits allerdings gelungen ist ... das kann ich so nicht beurteilen. Für mich hören sich deine Backversuche nicht nach viel Erfahrung an. Sorry!

0

Kurz und knapp: Erst backen, dann einfrieren.

1

Entschuldigung, ich wollte eigentlich nicht unter den Kommentar schreiben.

0

Was möchtest Du wissen?