Kann ich klassenfahrt "ablehnen" und stattdessen in die schule?

6 Antworten

Hallo,

also bei uns ist das so, dass Klassenfahrten eine Schul- und somit eigentlich eine Pflichtveranstaltung ist. Bei bestimmten Gründen darf aber dageblieben werden und man kommt für den Zeitraum in eine andere Klasse. Ich würde auf deine Klassenlehrerin zugehen und mit ihr in Ruhe reden. Erkläre ihr die Gründe, warum du nicht mitfahren möchtest, bzw. nicht mitfahren kannst.
Wenn du dir noch nicht sicher bist oder mit ihr darüber noch nicht reden möchtest, kannst du ja auch erst einmal zum Vertrauenslehrer gehen und mit dem darüber sprechen, dieser hat ja auch eine Schweigepflicht und es bleibt erst einmal sicher unter euch.

Ich denke wegen dem Finanziellen kann man sicher schauen, ob man eventuell Förderungen erhält. Kannst du wegen gesundheitlichen Gründen nicht mit, wäre das für mich auf jeden Fall ein Grund, warum du daheim bleiben solltest. (Bei uns an der Schule zu mindestens)

Ich denke, dass deine Klassenlehrerin, wenn es so weit ist, dein "Daheimbleiben" auf jeden Fall mit der Schule absprechen und beantragen muss, da solche Klassenfahrten von der Schule auch immer selbst angemeldet werden müssen.

Rede doch am besten mit deiner Klassenlehrerin / Vertrauenslehrer, die können dir sicher weiterhelfen.

Zunächst einmal sind solche Ausflüge Pflichtveranstaltungen. Gibt es aber gesundheitliche Bedenken, kann Dir der behandelnde Arzt ein Attest ausstellen. Bei finanziellen Problemen gibt es möglicherweise einen Förderverein, den Ihr kontaktieren könnt.

Du musst das mit deinem  Klassenlehrer besprechen.

Lehrerin sagt schwimmen mit Regel mitmachen?

Hey, ich habe eine Frage, ich habe heute in der Schule mit schwimmen angefangen. Ich bin in der 11 Klasse und 17 Jahre alt. Ich habe von meiner Mutter eine Entschuldigung, dass ich nicht mitmachen muss, weil ich meine Regel habe. Ich benutze keine Tampons. Da meinte die Lehrerin zu mir, ich sollte das nächste Mal mitmachen, auch wenn ich meine Tage habe und dann einfach Tampons benutzen. Ich finde das jedoch äußers unhygenisch und auch irgendwie eklig. Ich habe jetzt die Frage, ob die Lehrerin mich dazu zwingen kann? Sie hat nur gesagt, dass sie das ja verstehen kann, das aber nicht ein Entschuldigsgrund ist und sie das ja auch so macht. Sie hat mich dann nach Hause geschickt, weil ich mich sonst nicht im Schwimmbad mit Straßenklamotten anwesend sein darf. (was ich auch nicht wusste vorher). Tut mir Leid, vielleicht übertreibe ich ja, aber dieses Thema ist mir unangenehm.

...zur Frage

schwimmen nicht mitmachen! :((

also ich hab morgen das letzte mal schwimmen in der schule, weil wir ab dem nächsten halbjahr normalen sportunterricht haben und ich will nicht mehr mitmachen.. das ist einfach weil ich mega viele pickel auch hab und dann kann ich keine make up und so benutzen, also ich bin jetzt nicht so eine die immer make up tragen muss ich lauf auch nach der schule immer ohne rum, aber vor meiner klasse ist mir das peinlich... meine mama schreibt mir keine entsschuldigung und dann meine tasche ''ausversehen'' zu vergessen ist schon ein bisschen auffällig!!! also muss ich unbedingt meine tasche mitnehmen, aber ich will nicht mitmachen, was soll ich machn?!

...zur Frage

Wie bekomme ich eine Sportbefreiung für die Schule?

Hallo, ich möchte in der Schule nicht beim Sport mitmachen.

Ich habe nämlich starkes Übergewichtig. Ich weiß das ich gerade deshalb mitmachen sollte. Aber ich bin gerade auf ein Berufskolleg gewechselt und kenne niemanden in meiner Klasse. Ich bin halt auch mega schüchtern.

Mir ist es halt peinlich da mitzumachen. Ich weiß das muss es nicht aber trotzdem.

Ich möchte einfach nicht mitmachen habe schon eine unschöne Erfahrungen im Sportunterricht erlebt. Was möchte ich nicht so gerne schreiben.

Meine Frage ist eh wie ich eine Sport bekommen kann.

...zur Frage

Keine Lust mehr auf die Schule und die Eltern nerven nur (16, 11te Klasse)?

Wisst ihr wie man aus diesem tief wieder rauskommt? Hab echt keine Lust mehr auf fast alles... vor allem die Schule geht mir auf den Sack...

...zur Frage

Probeversetzung in einer andere Schule möglich?

Hallo leute,

ist es möglich in einer andere schule mit einer Abgangszeugnis der 11te Klasse, in der 12te versetzt zu werden? Ich konnte leider in die 12te nicht versetzt werden, weil mein Klassenlehrer 3 wochen vorder Notenschluss krank wurde und ich meinen sogennanten GFS nicht halten konnte. Deswegen wurde ich in der Abendgymnasium wegen einer 5 nicht weiter versetzt.

P.s: Bitte antwortet auf meiner Frage, ob die Versetzung möglich ist. Keine unnötige Kommentare.

...zur Frage

Bin kurz davor von der Schule zu fliegen was tun?

Ich besuche die 11te klasse an einem Gymnasium, ich bin 17 Jahre alt. Ich werde von der Schule fliegen, da ich zu viele unentschuldigte fehlstunden habe. Was soll ich nun machen? Ich wollte eh lieber auf ein berufskolleg kann ich trotzdem noch Fachabi machen? Soll ich schon früher von der Schule abmelden?

bitte helft mir

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?