Kann ich KfW-Studienkredit oder Studienabschlussdarlehen beantragen, wenn ich in Österreich wohne?

1 Antwort

Da sehe ich keine Möglichkeit. Es geht da ja um Dinge wie Rückversicherungen der Banken und das Insolvenzrecht. Auch der Gang über einen Gerichtsvollzieher würde der Bank Nichts bringen, wenn du nicht in Deutschland wohnst. 

Vielen Dank für Ihre Antwort. Allerdings war ich heute bei den Studentenwerken, und die haben gemeint, dass das kein Problem wäre, solange ich immatrikuliert bin. Ich denke ihre Aussage trifft eher im geschäftlichen Sinne zu.

0

KFW-Studienkredit - studium wechseln

Hallo :) ich studiere zur Zeit Architektur im zweiten Semester, allerdings habe ich fest gestellt, dass ich lieber etwas mit Musik, Kultur und Medien studieren würde und das an einer ganz anderen Uni. Wie würde es sich mit meinem Kredit verhalten, wenn ich nun die Uni wechsel und ganz von vorne anfange? Und wie würde es sich verhalten, wenn ich dann auch noch Wartesemester hätte? LG Nikki

...zur Frage

KFW-Studienkredit ~ Überweisung an Feiertagen

Überweist die KFW zb das Geld des Studienkredits auch an Feiertagen? Wohne zurzeit in Thüringen und hier ist heute ein ganz normaler Werktag.. Und wenn das Geld heute nicht kommt, überweist das Kreditinstitut das Geld auch am Wochenende?

...zur Frage

Leistungsnachweis bei KfW-Studienkredit im 5. Semester nötig?

Ich komme ins 5. Semester meines Staatsexamens-Studiengangs und habe die Orientierungsprüfung bestanden, für die Zwischenprüfung habe ich allerdings noch bis Ende des 6. Semesters Zeit und mache sie am Ende des 5. Muss ich trotzdem schon jetzt einen Leistungsnachweis für die ZP beilegen (die ich noch nicht habe)??

...zur Frage

In Österreich arbeiten + wohnen und in Deutschland zum Arzt gehen?

Hallo,

kennt jemand eine Möglichkeit, wei man in Österreich arbeiten und wohnen und in Deutschland zum Arzt für Routineuntersuchungen (Zahnarzt, Hausarzt) gehen kann?

Ich bin deutsche und habe vor kurzem eine Stelle in Österreich angetreten. Daher bin ich in Österreich über die GKK krankenversichert. Da ich in der Grenzregion wohne, ist mein Wohnsitz derzeit noch in Deutschland, sodass ich über den E106-Antrag als Grenzgänger noch in Deutschland zum Arzt gehen kann. Eigentlich würde ich gerne nach Österreich ziehen, da ich dann einfach näher am Arbeitsort wohnen könnte. Allerdings würde ich dann lt. GKK meinen Grenzgängerstatus verlieren, da man den Erstwohnsitz immer im Ausland (in meinem Fall Deutschland) haben muss, sobald der Erstwohnsitz in Österreich ist, verliert man den Grenzgängerstatus und kann somit nur noch in Österreich zum Arzt gehen.

Aber selbst wenn ich nach Österreich ziehen würde, hätte ich nach wie vor einen Wohnsitz in Deutschland. Österreich wäre jedoch der Erstwohnsitz, da ich nur noch am Wochenende in Deutschland wohnen würde.

Mir ist es sehr wichtig noch in Deutschland zum Arzt gehen zu können! Das ist kein Zweifel an der Kompetenz österreichischer Ärzte!!!! ...sondern einfach eine Gefühlssache.

Weiß jemand eine Lösung für mein Problem? Wie kann ich mit Erstwohnsitz Österreich und Zweitwohnsitz Deutschland, trotzdem noch in Deutschland zum Arzt gehen? Gibt es evtl. eine Privatversicherung die sowas abdeckt?

Vielen lieben Dank schonmal für eure Antworten!

LG, SoMo22

...zur Frage

kfw-Studienkredit wieder aufnehmen?

Hallo, ich hatte bereits im letzten Semester des Bachelors den Kfw-Studienkredit aufgenommen, zum 1.10. diesen jedoch gekündigt, da ich mich nun im Master befinde und eigentlich wieder Bafög bekomme. Allerdings lässt dies auf sich warten, deshalb möchte ich nun für einige Monate den Kredit wieder aufnehmen. Das Formular habe ich bereits ausgedruckt und ausgefüllt, muss ich nun aber auch den "Nachweis akademischer Abschluss bei Finazierung eines Zusatzstudiums..." beifügen, weil ich mich nun im Master befinde? Weiß das zufällig jemand? Danke!

...zur Frage

Muss man beim Stundungsantrag für die Rückforderung von Bafög seinen Studenten-KfW-Kredit angeben?

Hi.

Also ich werde demnächst wahrscheinlich eine Rückforderung vom Bafög-Amt erhalten. Mein Berater hat mir schonmal einen Stundungsantrag mitgegeben, da ich das Geld jetzt nicht aufbringen kann.

Meine Frage: Ich erhalte von der KfW-Bank einen Studentenkredit. Muss ich diesen bei dem Stundungsantrag unter Einnahmen angeben? Oder läuft das unter der Rubrik Schulden? Da es ja ein Darlehen ist. Aber andererseits ist es ja auch eine monatliche Einnahme.

Danke schonmal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?