Kann ich Kaya yanar verklagen?

8 Antworten

Ja, kannst Du. Mach Dich aber darauf gefasst, dass das sehr teuer für Dich werden kann, denn die erfolgsaussichten würde ich mit 0 bezeichnen. Im übrigen nennt man das, was Kaya da macht "künstlerische Freiheit". Er überzieht ein paar Sachen und deshalb ist das saukomisch. Schade das es für dich negativ ist, aber ich denke, da musst Du durch.

Lach doch einfach darüber, Kaya hat es als "Nicht-deutscher" sicherlich genauso wenig leicht, und solange er dich persönlich nicht angreift denke ich nicht, dass du ihn verklagen kannst, was ich persönlich auch ziemlich schwachsinnig finde, jemanden wegen uralten Witzen zu verklagen, man sollte Spaß verstehen können. Liebe Grüße

:DDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDD ja, Ranjid ist klasse. Aber ich glaube, da tust du Yanar zu viel der Ehre. Der berühmteste Inder dürfte auch in Deutschland mittlerweile Dr. Rajesh „Raj“ Ramayan Koothrappali mit seinem selektiven Mutismus sein.

Was möchtest Du wissen?