Kann ich jetzt noch eine Ausbildung anfangen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

die fos ist eine berufsschule und somit freiwillig du hast keine schulpflicht mehr und kannst deswegen jederzeit abbrechen genauso kannst du dir noch eine ausbildung suchen in der hoffnung noch kurzfristig was zu bekommen (alle ausbildungen die jetzt beginnen haben noch probezeit, in der zeit fliege viele aus den betrieben wieder raus oder entscheiden sich für was neues, mehr chancen für dich!!!) ;)

Du musst einen Ausbildungsplatz haben...wi sieht es damit aus? Dann könntest du natürlich wechseln.

Hallo,

ja, natürlich. Es gibt noch ganz viele freie Ausbildungsplätze - am besten erst einen Ausbildungsplatz suchen und wenn du ihn sicher hast und dir sicher bist, dass du das viel lieber machen möchtest, der Schule Bescheid geben.

Ich drücke dir die Daumen

Daniela

Schule oder Ausbildung was ist besser?

Wenn man realschüler ist aber die chance hat eine ausbildung zu bekommen soll man dann mit dem hauptschulabschluß die schule verlassen und eine ausbildung anfangen oder lieber erst die schule beenden?

...zur Frage

Ausbildung später anfangen, geht das?

Hey, ich bin David und habe da so ein Problem. Ich gehe auf die Berufsschule um meinen Realschulabschluss nachzuholen aber ich habe keine Lust mehr auf diese Schule und möchte um ehrlich zu sein auch lieber eine Ausbildung anfangen und hatte jetzt mal so die Frage ob das eigentlich möglich ist.

...zur Frage

Gründe gegen Schule?

Welche Gründe könnte man dem Ausbilder/Chef nennen, wenn man während der Schule lieber eine Ausbildung anfangen möchte?

...zur Frage

Lieber Ausbildung oder FOS? Wichtige Frage, habe ein Problem!

Also ich wollte mich als Mediengestalter bewerben, aber haben mich abgewiesen und mir nen Angebot als Medientechnologe gegeben. Habs mir angeschaut und bin zum Entschluss gekommen, dass das nichts fürs Leben wäre. Ich bin jetzt zehnte und habe Zwischenzeugnis bekommen und ich könnte auf die Fos gehen? Sollte ich also lieber auf die Fos und nach der Fos es nochmal mit der Ausbildung probieren? Oder kann man auch nur ein Jahr Fos machen und danach halt meine Ausbildung. Was ich mir auch überlegt habe, wäre dass ich die Ausbildung anehme und mich dann einfach für ne andere Ausbildung bewerbe und diese nach einem Jahr abbreche. Was meint ihr von der Idee`?

...zur Frage

Ausbildung schon im Juni beginnen?

Hallo, Ich bin 23 Jahre alt und möchte eine Ausbildung (Brauer) beginnen. Darf ich anstatt September 2015 auch schon am 1. Juni 2015 meine Ausbildung beginnen? Dann würde das erste Lehrjahr 14 oder 15 Monate dauern oder? Wäre das möglich? 1. Lehrjahr 1.6.15-1.9.16 2. Lehrjahr 1.9.16-1.9.17 3. Lehrjahr 1.9.17- 1.9.18 Ich könnte eben schon früher anfangen und meinem Chef wäre dies auch recht. Danke für Antworten

...zur Frage

Fachoberschule vorzeitig abbrechen

Habe im September die FOS angefangen und relativ schnell gemerkt, dass es die falsche Entscheidung gewesen ist. Mein angefangenes Praktikum macht mir so viel Spaß, dass ich lieber eine Ausbildung nächstes Jahr anfangen möchte.

Ich tue mir extrem schwer in der Schule und die Noten sind zur Realschule auch viel schlechter geworden. Ich möchte daher zum Halbjahr vor den Zeugnissen die Schule abbrechen und die Zeit bis zum Sommer mit Praktika überbrücken. Was nutzt mir ein miserables FOS Zeugnis, wo ich vielleicht nicht versetzt werde. Damit tue ich mir keinen Gefallen.

Kann man das so machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?