Kann ich jetzt noch auf der Stadtterrasse Becherwalven aussäen, aus den Samen vom letzten Jahr und kommen die noch zur Blüte? Danke für jeden Hinweis ?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 1 Abstimmungen

nee, ist fast zu spät, aber probier's 100%
nee, lass es 0%
vielleicht 0%
na klar, die sind doch unkaputtbar 0%
ja, kann ja nicht schaden 0%
ja, probier's aus 0%
ja, auf jeden Fall 0%

1 Antwort

nee, ist fast zu spät, aber probier's

eigentlich wird die bechermalve im märz ausgesät, dann braucht sie 15 bis 20 tage , bis sie kleine pflänzchen treibt, dann ist es also april und dann dauert es bis juni , bis sie blüht, trotzdem kann man ja mal einen versuch starten, bei uns blühen sie schon in voller pracht und sind 1m hoch.

sie brauchen einen sonnigen platz und sandige erde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von skyberlin
16.06.2016, 17:35

sie sind gesäät und ich werde sehen. Danke. Meist gehen die Pflanzen gut an und blühen bis in den September (min).

0

Was möchtest Du wissen?