kann ich jetzt nen anderen ohring anziehen..?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

der stichkanal ist jetzt noch nicht verheilt, d.h. er ist aus medizinischer sicht eine wunde. da wird dir wahrscheinlich schon klar, dass eine gewisse vorsicht angebracht ist.

in so einen frischen stichkanal sollte man nicht einfach irgendwas einsetzen. juweliere setzen meist sogenannte gesundheitstecker ein, die gehen bei den meisten menschen gerade so. der wichtigste vorteil ist, dass sie vor dem einsetzen steril, also völlig bakterienfrei waren. an anderem schmuck können irgendwelche bakterien oder auch dreck kleben. beides begünstigt entzündungen.

der zweite vorteil ist das material. während normale ohrringe oft aus billigem edelstahl oder aus silber bestehen sind die gesundheitsstecker aus chirurgenstahl. das ist zwar auch nicht das beste material, macht aber immerhin bei den meisten menschen keine probleme.

es ist auch so, dass frisch gestochene ohrlöcher sehr (!) schnell zuwachsen. schon nach wenigen sekunden kann es sein, dass du den ohrring nicht durch das loch bekommst.

deshalb solltest du die stecker jetzt vier wochen drinlassen, oder ganz rausnehmen und beim nächsten mal schlauer sein. denn wenn du nicht zu einem juwelier gehst, sondern dir deine ohrlöcher bei einem piercer stechen lässt, kannst du dir in einem gewissen rahmen aussuchen, was eingesetzt werden soll.

Mach das ja nicht, nach dem frischen stechenist der Stichkanal noch sehr empfindlich und kann aufreissen oder sich entzuenden. Du musst wohl oder uebel mit dem ''haesslichen'' Ohrring auskommen, das ist naemlich ein Gesundheitsstecker und der ist wichtig beim ersten Stechen.

mein, die ohrringe die sie dir reingetan hat, sind anders als normale, sie sind am ende dicker, damit das loch nicht zuwachsen kann. Konntest du dir nicht aussuchen welche du willst, ich schon... dein ohr könnte sich bei anderen enzünden, gerade am anfang... ich bin sogar nach über 5 jahren "älergisch" auf gold... lass jetzt diese 4 wochen diese ohrringe dran und verdeck sie mit deinen haaren oder so, so schlimm werden sie schon nicht sein

nein, das geht nicht, da du gesundheitsstecker drin hast. du musst die so lange drin lassen, wenn du nicht willst, dass deine ohren sich entzünden...

Disperado 24.03.2012, 09:55

und entzündungen sind weniger toll, da kann ich nur von abraten :D

0

Nein das würde ich lieber nicht machen .Die Stecker die du da bekommen hast sind zwar wirklich krass hässlich aber sind nunmal Medizinstecker.. Also musst du die 1 Monat tragen. Ich würd lieber halt nicht auf den Gedanken kommen es auszuziehen und beliebige Ohrringe zu tragen.

Was möchtest Du wissen?