Kann ich jetzt eine Schwangerschaft ausschliessen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nimmst du die Pille? Unter der Pille hast du deinen gewöhnlichen Zyklus nicht mehr. Bei einem Einnahmefehler KANN der neue Zyklus ab dem Tag des Fehlers beginnen, selbst bei einem Einnahmefehler besteht die Chance auf einen Eisprung, der durch den Fehler ausgelöst wurde, bei ca. 10%.

Ein Schwangerschaftstest ist 14 Tage nach Befruchtung aussagekräftig genug. Die Theorie "Nach ausbleiben der Regel" tritt unter Einnahme der Pille nicht in Kraft, weil sie nicht mehr existiert. Hier kann man wie folgt vorgehen:

Man sagt 19 Tage nach dem gefährlichen GV. Warum? Man berechnet die 14 Tage, die man durchschnittlich bis und nach dem Eisprung benötigt. Darauf rechnet man noch die durchschnittlich 5 Tage drauf, die Spermien überleben können. Diese simple Rechnung ergibt somit 19. Hierbei handelt es sich um eine gängige Vorgehensweise.

Empfehlenswert ist ein Test mit einer Empindlichkeit 20 u/l aus der Apotheke.

Viel Glück für den Wunschergebnis und Beste Grüße!

Wenn du eine hellrote leichte Blutung gehabt hast, könnte das auch vom Zeitpunkt her eine Einnistungsblutung gewesen sein. Das passiert, wenn sich eine befruchtete Eizelle in der Gebärmutter festsetzt.

Demnach könnte die Blutung sogar ein Zeichen FÜR eine Schwangerschaft sein.
Mach am besten einen Test oder geh zu deinem Frauenarzt um Klarheit zu bekommen :)

So genau kann man das nicht sagen, aber die Chance ist sehr hoch.

Die Chance zu hoch .. Das ich nicht schwanger bin ?? 😁

0

Was möchtest Du wissen?