Kann ich jemanden, der in einem anderen Land wohnt, anzeigen, weil er gegen meinen Willen meinen Eltern Fotos von mir schickt?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Am besten, du nimmst ihm den Wind aus den Segeln und sagst ihm, du hättest inzwischen mit deinen Eltern über die Angelegenheit gesprochen, weil du nicht länger bereit bist, dich erpressen zu lassen. Sobald seine Post bei deinen Eltern eingetroffen sei, würden sie damit zur Polizei gehen. Damit blöffst du ihn genauso, wie er dich blöfft.

Du mußt den Schritt nach vorne machen. Je mehr Angst du zeigst, desto mehr erpresst er dich. Im übrigen solltest du tatsächlich mit deinen Eltern darüber sprechen.

Anzeige zu erstatten, bringt nichts, da der Junge im Ausland ist. Nachdem du ihm das mitgeteilt hast, ignoriere seine Nachrichten und lasse dich nicht länger einschüchtern und ins Boxhorn jagen.

3

das werde ich machen :( dankee dir wirklich ich hab echt den ganzen tag geheult und war noch nie in meinem Leben so verzweifelt :(( 

0
38
@Mary44

Sehr gerne! Lasse dich nicht unterkriegen! :-)

1

Ja; das ist definitiv möglich.

Jedoch ist es nicht leicht ohne einen Rechtsbeistand etwas zu erreichen; teuer ist diese Angelegenheit zudem.

Viele Grüße und einen schönen Tag.

 - (Facebook, Angst)

Wende dich trotzdem an die Polizei und deine Eltern. Das sie sich das nicht anschauen sollen, dann kann er dir auch nicht mehr drohen.

Was möchtest Du wissen?