Kann ich jemals verliebt sein?


14.03.2020, 22:58

Im generellen glaub ich auch nicht wirklich an die liebe

8 Antworten

Ich war bis jetzt nur 1 mal verliebt (da war ich 21 und mittlerweile bin ich 26), aber ich bin mir nicht mehr sicher, ob das überhaupt Liebe war. Glaube eher nur eine Schwärmerei. Daraus wurde zum Glück nichts

Dafür kenne ich wiederum Menschen, die sich gefühlt in jeden verlieben, der ihnen über den Weg läuft, was ich mir ziemlich anstrengend vorstelle

Damals hatte ich mir auch so wie du Gedanken drüber gemacht, aber sehe es als Vorteil. Du bist dann nicht von deinen Gefühlen abhängig und kannst klar entscheiden welche Person zu dir passt, wobei eine Beziehung auch kein Muss ist, finde ich

Du bist 14.

Also stress mal nicht. Du bist jung und kein alter opi. Ist also noch ausreichend Zeit.

Verliebtsein kann unter Umständen auch mies sein. Wenn man sich allein verliebt und man nicht geliebt wird, kann das sehr schmerzhaft sein. So werden einige geprüft, wie mir scheint.

du bist noch jung, das kommt alles noch. Bei manchen früher bei manchen später. Ich bin 16 und konnte bisher auch noch niemanden lieben. Ich denke, das ist völlig normal :)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Das kommt schon. Man muss nicht zwangs-verliebt sein, darüber gibt es keine Vorschrift.

Spätestens bei einem Royal TS weißt auch du was Liebe ist

😂😂😂 danke

0

Was möchtest Du wissen?