Kann ich irgendwie seine Sehnsucht verstärken - Welche Ratschläge habt ihr, damit ich unabhängiger wirke?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du musst begreifen, dass du als mensch auch allein eine gewisse Wertigkeit hast und dass du auch allein alle lebensnotwendigen Prozesse ausführen kannst. Allerdings ist es innerhalb einer Beziehung sehr kontraproduktiv dem Partner zu zeigen, dass man auch ohne ihn sehr gut klar kommt. Überlege mal, wie du dich da fühlen würdest. Das schweißt nicht zusammen, sondern treibt auseinander.

Verdammt meine lange datierte Beschreibung wurde entfernt. Deswegen könnt ihr gar nicht so präzise antworten. Ich hab nämlich die Umstände erklärt. Bin keinesfalls eine Frau die ohne ihren Freund nicht mehr leben könnte und keine eigenen Hobbies hat.

es geht eher um den Punkt,  dass wir zusammen leben und er sein Leben noch genauso spontan und frei planen und leben möchte wie zuvor. Er geht jedes Wochenende immer trinken,  wahrend meine Bedürfnisse etwas "reifer", sesshafter sind. Und ich wollte ihn mal das Gefühl vermitteln,  wie es ist wenn der andere unabhängig ohne Rücksprache die ganze zeit unterwegs ist. Und ihn vielleicht für einen gemeinsamen Haushalt Sensibilisieren. Und da wollt ich über die Sehnsucht / Unabhängigkeitsschiene fahren. Und ich wollt wissen ob diese ganze Sauerei am Wochenende irgendwann zurück geht oder ob dies in unserer Generation typisch ist? (22 jahre) 

0

Deine Fragestellung wirkt irgendwie unausgegoren und sie lässt aber auch die Vermutung zu, das deine Beziehung wohl an einem Punkt angekommen ist, wo es nicht mehr so richtig weiter geht. Du möchtest gerne unabhängiger wirken, sprich Du bist wenn ich das richtig verstehe in irgendeiner Form abhängig von deinem Freund wie ich vermute und nun soll der Schein her, ohne das sich etwas wirklich ändern würde. Ebenso muss eine bereits vorhandene Sehnsucht nicht künstlich verstärkt werden und wenn sie nicht vorhanden ist, dann kann sie auch nicht auf diese Art und Weise hervorgerufen werden.

Verdammt meine lange datierte Beschreibung wurde entfernt. Deswegen könnt ihr gar nicht so präzise antworten. Ich hab nämlich die Umstände erklärt. Bin keinesfalls eine Frau die ohne ihren Freund nicht mehr leben könnte und keine eigenen Hobbies hat.

es geht eher um den Punkt,  dass wir zusammen leben und er sein Leben noch genauso spontan und frei planen und leben möchte wie zuvor. Er geht jedes Wochenende immer trinken,  wahrend meine Bedürfnisse etwas "reifer", sesshafter sind. Und ich wollte ihn mal das Gefühl vermitteln,  wie es ist wenn der andere unabhängig ohne Rücksprache die ganze zeit unterwegs ist. Und ihn vielleicht für einen gemeinsamen Haushalt Sensibilisieren. Und da wollt ich über die Sehnsucht / Unabhängigkeitsschiene fahren. Und ich wollt wissen ob diese ganze Sauerei am Wochenende irgendwann zurück geht oder ob dies in unserer Generation typisch ist? (22 jahre) 

0
@Rabenschwarz20

Danke für die ergänzenden Informationen. Ich bezweifle, da Du bei deinem Freund erziehungstechnisch auch bezüglich der Wochenenden sozusagen etwas erreichen wirst. Typisch für deine Generation ist das auch nicht, höchstens typisch für deinen Freund.

0

Unabhängiger wirken ist daneben.Unabhängiger sein ist die langfristige Lösung. Mach doch mal einfach dein Ding,anstelle eurem Ding hinterherzulaufen?

Verdammt meine lange datierte Beschreibung wurde entfernt. Deswegen könnt ihr gar nicht so präzise antworten. Ich hab nämlich die Umstände erklärt. Bin keinesfalls eine Frau die ohne ihren Freund nicht mehr leben könnte und keine eigenen Hobbies hat.

es geht eher um den Punkt,  dass wir zusammen leben und er sein Leben noch genauso spontan und frei planen und leben möchte wie zuvor. Er geht jedes Wochenende immer trinken,  wahrend meine Bedürfnisse etwas "reifer", sesshafter sind. Und ich wollte ihn mal das Gefühl vermitteln,  wie es ist wenn der andere unabhängig ohne Rücksprache die ganze zeit unterwegs ist. Und ihn vielleicht für einen gemeinsamen Haushalt Sensibilisieren. Und da wollt ich über die Sehnsucht / Unabhängigkeitsschiene fahren. Und ich wollt wissen ob diese ganze Sauerei am Wochenende irgendwann zurück geht oder ob dies in unserer Generation typisch ist? (22 jahre) 

0

Was möchtest Du wissen?