Kann ich irgendwie herausfinden, ob meine Mutter auf meinen Namen Kapitallebensversicherungen abgeschlossen hat, ohne sie fragen zu müssen?

3 Antworten

Wenn du volljährig bist, hättest du als versicherte Person mit unterschreiben müssen.

Für Kinder dürfen Eltern höchstens 10.000 € auf den Todesfall abschließen.

Es könnte ebenso sein, dass Deine Mutter auf ihren Namen eine Lebensversicherung abgeschlossen hat und Du im Falle ihres Ablebens der Begünstigte bist.

nein, kannst du nicht

Wenn die VP nicht eigenhändig unterschrieben hat, ist der Vertrag ohnehin ungültig.

0
@DerHans

wenn die VP minderjährig ist unterschreiben die Erziehungsberechtigten und der Vertrag ist natürlich gültig 

0

Was möchtest Du wissen?