Kann ich in Spanien umsonst Geld abheben oder muss ich was zahlen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

manche Banken haben Partnerbanken im ausland bei denen du kostenlos Geld abheben kannst. Das kannst du bei deiner Bank erfahren. In der Regel fallen aber Gebühren an, etwa ab 5 Euro aufwärts. Barabhebungen mit kreditkarte empfehle ich gar nicht. Hier sind die Gebühren am höchsten, wenn du nicht eine Karte hast bei der die ausgebende Bank eine kostenlose Nutzung garantiert.

Das liegt dann an Deiner Bank wieviel sie berechnen und das ist von Bank zu Bank unterschiedlich. Mit einer Kreditkarte ist es in der Regel kostenlos.

stimmt nicht. Mit Kreditkarte kostet das Abheben eine Gebühr, wenn die Karte nicht von der gleichen Bank ist. Und Vorsicht! In Spanien werden sehr viele Karten kopiert. Ist mir schon 3x passiert!

0
@cortijero

mein Sohn wohnt hier, in Spanien schon seit 10 Jahren und kennt sich bestens aus....

0

@amdros: das liegt nur zum Teil an seiner Bank in Deutschland, solange diese internationale Vereinbarungen getroffen hat. Jedoch ist das vor allem von der Bank, von dessen Automaten er in Spanien Geld mit einer ausländischen (deutschen) Kreditkarte abhebt abhängig.

Was möchtest Du wissen?