Kann ich in mathe auf 5 Punkte kommen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

"Schriftlich 25%,mündlich 50."

Das kann schon mal nicht sein, es sei denn, die fehlenden 25% entstehen durch göttliche Eingebung o.ä.

Du meinst wahrscheinlich: Schriftlich wird doppelt gewertet,  mündlich einfach.

Schriftlich stehst du auf (5+1)/2=3 Punkte. 

Mündlich auf (5+x)/2

x ist die benötigte Punktzahl. 

Angesichts deiner Unfähigkeit, die einfache Gleichung 

(3 * 2 + (5+x)/2)/3=5

zu lösen, halte ich ein solches Ergebnis für illusorisches Wunschdenken. 

P.S. Das Ergebnis lautet übrigens 13 Punkte. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbst mit "nur" 5 Punkten solltest Du das ausrechnen können...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und die verbliebenen 25%?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?