Kann ich in einen Motocrossverein ohne früherschein teilnehmen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nein. Ich denke nicht , dass du einen Führerschein brauchst. Ich bin selbst erst 12 und auch in einem Motocrossverein. Du brauchst nur jemanden, der dich, dein Motorrad und deine Ausrüstung transportiert. Ich wohne zwar in Luxemburg und kann dir nicht sicher sagen op es in Deutschland gleich ist. Aber auf manschen Strecken brauch man eine Lizenz. Auch auf manschen in Deutschland. Um eine Lizenz zu bekommen musst du normalerweise in einem Verein sein, und Kinder können ja noch gar keinen Führerschein machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Effigies
01.05.2016, 22:13

In Deutschland wird ne Lizenz meist nur bei angemeldeten Veranstaltungen verlangt. 

Als Gastfahrer beim Training  schaut sich der Fahrleiter deine ersten 2 Runden an , und wenn du mithalten kannst is das OK.

0

Du brauchst einen B Führerschein (Auto) um deine Ausrüstung und dein Motorrad zu transportieren. Das muß aber nicht dein eigener sein. Dich kann auch Papa fahren oder so ;o) 

Sobald du mal an der Rennstrecke bist brauchst du keinen Führerschein. Für offizielle Veranstaltungen brauchst du meist eine Rennlizenz , fürs Training nur die Erlaubnis der Fahrleiters.

Eine Rennlizenz für die kleinste Klasse (50ccm) bekommst du schon ab 6 Jahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von centuriegg7
30.04.2016, 16:54

Bekommt man dort eigentlich auch eine Maschine zur Verfügung gestellt? Also nicht mit zum nachhause nehmen meine wenn man da im Verein ist für die Trainings zeit dann eins zur Verfügung bekommt für den Tag was denen gehört oderso und ich bin 16 falls das wichtig ist 

0

 Um auf einer Motocrossstrecke zu fahren, brauchst du keinen Führerschein.  Schon Kinder ab 5 jahren fahren da mit ihren Motorädern, und die haben auch keinen Führerschein. Ausserdem haben die Maschinen dort auch keine strasssenzulassung. 

Und eine Lizenz braucht man nur, wenn man an Rennen teilnimmt.   

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich bin selbst in einem Motocrossverein und du brauchst dafür kein Führerschein. Du brauchst lediglich einen Sorgeberechtigen der dir die Papiere unterschreibt und jemanden der deine Sachen auf die Stecke bringt;) Viel Spaß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Musst du zum Verein hingehen und fragen, die können es dir sagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Teilnehmen schon, fahren nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Effigies
30.04.2016, 15:58

Wieso sollte er nicht fahren dürfen ?

0
Kommentar von matrix791
01.05.2016, 20:39

Wenn man die Antwort nicht weiß- am besten nix schreiben

0

Was möchtest Du wissen?