Kann ich in einem Morddezerbat arbeiten und wenn ja wie?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du musst erst zur Polizei (evtl. brauchst schon das Abi)dann kannst du evtl. zur Kripo wechseln und bei Eignung zum K11 kommen. 

K 11 ist i.d.R. das für Tötungsdelikte zuständige Kommissariat. 

Mache dir aber nicht zu idealistische Vorstellungen über die Arbeit bei K. Das, was im Fernsehen zu sehen ist, hat mit der Realität nichts zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum Glück Geschehen in Deutschland so wenige Morde, dass im Falle der Tat immer eine Mordkommission gebildet werden muß. Zu dieser werden dann aus vielen Kommissariaten Beamte herangezogen und nach und nach wieder entlassen. Am Ende beschäftigen sich dann noch ein paar wenige mit der Abarbeitung der Spuren. Das ist furz.angweilig! Grundsätzlich hast du ohne Abi keine Chance in die qualifizierte Arbeite der Kommissariate zu gelangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es heißt schonmal Derzenat. Da du es wiederholt falsch schreibst, ist es wohl eher Unkenntnis als ein Versehen.

Den Direkteinstieg in die Kripo gibt es nur in ganz wenigen BL und dem BKA. In allen Fällen braucht man eine Fachhochschulreife oder Allgemeine Hochschulreife (Abitur).

Aber selbst ein Direkteinstieg in die Kripo garantiert einem nicht das Morddezernat. Kripo gibt es in vielen Straftatbereichen. Sitte, BTM, Wirtschaft, Cyber, Immobilien, Raub, Gewalt ... es sind alles Arbeitsbereiche, Tätigkeitsfelder. Wohin du kommst, entscheidet der Dienstherr. In den BL ohne Direkteinstieg bleibt es für manche ein Wunsch. Man muss sich auf freie Stellen bewerben und Glück haben.

Die meisten Kinder und Jugendlichen machen sich bei der Berufswahl KRIPO aber ein falsches Bild davon. Gerade Morde werden oft nicht permanent mit einer Kripo besetzt. Im Falle eines Falles werden aus allen Beamten des Dezernates MoKo oder SoKo gebildet. Hier hinein beruft man alle Beamte, deren besondere Begabung und Eignung zur Lösung des Falles beitragen könnte. Die kommen dann ggf. aus ganz unterschiedlichen Bereichen und möglicherweise auch aus dem mD.

Gruß S.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CookieLikeIt
01.11.2016, 03:39

Nein das war wohl eher meine Autokorrektur

1

Grundsätzlich ist es (zumindest bei mir in der Stadt) so, dass du als normaler Streifenpolizist anfängst, dort deine Erstverwendung machst, und nach der Erstverwendung komplett frei entscheiden kann, wohin du möchtest. 

Bei uns braucht man aber das Abitur.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lesterb42
31.10.2016, 16:28

Als Polizist bist du Beamter und kannst keinesfalls frei entscheiden, wohin du möchtest. Im Gegenteil: Du verpflichtest dich dahin zu gehen, wo dein Dienstherr dich hinschickt.

1
Kommentar von Sirius66
31.10.2016, 21:02

Als normaler Streifenpolizist fangen die wenigsten an. Den normalen Streifenpolizisten gibt es genaugenommen auch gar nicht.

Für die meisten Absoventen geht es zunächst für 2 Jahre in die BePo. ESD ist da schon eher die Ausnahme.

Aussuchen kann man es sich schon, denn man bewirbt sich (zumindest in NDS) für EINE Direktion und darf innerhalb dieser auch noch Wünsche aäußern. Generell ist man aber Landesbeamter und eine landesweite Verwendung bleibt immer möglich.

Gruß S.

0

Und als erstes solltest du wissen, wie man Morddezernat korrekt schreibt. Da es aber daran schon zu hapern scheint, suche dir lieber eine Ausbildung auf deinem Niveau. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lesterb42
31.10.2016, 16:30

Sieh dir einmal die Schreibmaschienentastatur an. Das B liegt dirket neben dem N. Das erklärt die Sache, macht sie natürlich nicht richtig.

0
Kommentar von CookieLikeIt
01.11.2016, 03:44

Alles klar. Wenn man einen Schreibfehler macht ist das so schlimm oder was? Auch wenn man ein Wort 2 mal falsch schreibt, bedeutet das nicht das man dieses Wort nicht korrekt schreiben kann. Und was ist bitte dann mein Niveau? Soll ich Putzfrau werden, nur weil ich auf der Hauptschule bin? 

0

Was möchtest Du wissen?