Kann ich in einem Minibackofen auch Reisauflauf, Torten und Kuchen backen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

kannst alles drin machen as du auch in einem normalen Backofen machen kannst, vorrausgesetzt es passt rein.
Marken wie immer die altbekannten, aber die müssen es ja nicht unbedingt sein.
Wattzahl ist denke ich mal nur für die Geschwindigkeit des Aufheizens wichtig, weniger Watt sollte also i.d.R. bedeuten mehr Zeit aber gleicher Stromverbrauch, denke mal so ab >1000W gehts da los dass das effektiv ist.

also man kann quasi alles drin backen gibt sogar welche mit drehspieß für hähnchen sollte schon ab 2000w haben und wenn möglich ne deutsche marke die halten die sicherheitsvorschriften streng ein. und fördert den deutschen markt neh. neh marke habe ich leider net für dich. aber ich hoffe ich konnte dir trotzdem helfen

alles was mann in einem großen auch machen kann, mann muß nur alles in die passende größe hinein machen. ein ganzer kuchen passt vielleicht nicht hinein

Also ich denke der sollte 2000 Watt haben. Brötchen aufbacken, Pizza, Auflauf, Gratinieren usw. Marke kann ich nicht sagen.

Aber sicher,ist sogar stromsparender,als wenn du es im backofen machst.Ich hab einen von Lidl.

Was möchtest Du wissen?