Kann ich in der Niederlande gefälschte Artikel bestellen? (zb. Aus China)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Niederlande ist Mitglied des Madrider Markenschutzabkommens, des Protokolls zum Madrider Markenschutzabkommen und der Europäischen Union....

Die Konsequenz bei der Einfuhr von gefälschten Waren ist nach Markengesetz die Beschlagnahme und Vernichtung durch den Zoll. Als Zugabe findet sich dann auch nette Post von den Rechtsvertretern der jeweiligen Rechteinhabern im Briefkasten. Bestellst Du Waren im gewerblichen Umfang werden dann auch die Strafverfolgungsbehörden eingeschaltet.

Natürlich kannst du sie bestellen. Fallen diese aber dem niederländischen Zoll auf, werden sie entschädigungslos beschlagnahmt und vernichtet. Die Niederlande sind ja ein zivilisiertes Land und keine Bananenrepublik.

NikosG 05.11.2012, 22:36

Okay aber für mich kommen dann keine weiteren Kosten zu oder ?

0

Was möchtest Du wissen?