Kann ich in das Schwimmbad gehen, wenn ich meine Tage habe und keinen Tampon benutzen kann?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ins Schwimmbad kannst du auch mit ner Binde im Slip. Nur ins Wasser kannst du nicht gehen! Da bleib bitte draußen, sonst wird es ekelig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heyy hoffe ich kann jzt noch helfen!!!

Ohne tampons ins schwimmbad gehen kannst du ja,aber halt nicht ins wasser!

Es könnten bakterien in die gebärmutter kommen,was krankheiten hervorrufen könnte!!!

Und ja es ist halt grindig für die anderen die auch im wasser sind!!!!!

Ich würde es mit den tampons einfach mal probieren und nimm dir dafür viel zeit,vielleicht machst du das wenn niemand anderer zu hause ist!!!!!

Entspann dich und dann word das sicher irgendwie gehen!

Im schlimmstfall ,falls du mal mit freunden schwimmen gehst,setz dich eibfsch auf deine decke,geh halt nd ins wasser,bitte eine freundin dass sie bei dir bleibt&sag den anderen halt das du eine blasenentzündung oder so hast,dann könnte dich auch niemand ins wasser schmeißen weil sich sont alle schuldig fühlen.....

hoffe ich konnte auch jzt noch iwie helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solltest du schwimmen wollen, bitte benutz ein Tampon. Ansonsten geh nicht ins Wasser ohne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur mit nem Tampon weil da nix rauskommt aber ohne ist es einfach nur auch unhygienisch für die anderen. Traust du dich etwa nicht, dir einen Tampon einzuführen? Könnte dich da nur zu gut verstehen hatte anfangs auch meine Probleme damit. :/ falls du aber denkst, dass das Jungfernhäutchen durch den Tampon verletzt werden könnte: nein. Da passiert nichts :)
Erkundige dich diesbezüglich am besten selber nochmal im Internet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst du gehen
Müsstest du aber nicht ins Wasser
Nimm Rücksicht auf anderen schwimmer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ins Bad schon, aber nicht ins Wasser - oder höchstens mit den Füßen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das versteht sich von selbst. Ist nicht nur für die Anderen eine Sauerei. Ich meine ins Wasser gehen. Auf der Wiese kannst du.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ins Schwimmbad schon, aber sicher nicht ins Wasser! 

1. ist es eklig für die anderen. 

2. steigen Bakterien in die offene Gebärmutter was zu ganz üblen Infektionen führen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LokiRockOfAges
10.07.2016, 10:40

Vor allem das zweite ist für mich ein Grund niemals während der Regel ins Schwimmbad zu gehen.

0

ich persönlich würde es für eher ungünstig finden, da man die blutung ja,wenn sie sich mit dem wasser vermischt, deutlich verteilt und so leichter  bemerkbar ist. das wäre dann nicht nur unangenehm für dich, sondern auch für die anderen badegäste

mfg, DERmensch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Brauchst kein tampon du kannst auch eine Menstruationstasse nehmen :) ohne ist das eklig und unhygienisch; )
lG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?