Kann ich in 6 Wochen (Sommerferien) 10 kg abnehmen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

habe ich schon hinter mir. 12kg in 7 Wochen. Ich bin 1,62 groß und bin von 64kg auf 52kg ohne extreme Diät oder sonstiges gemacht zu haben, ich hab mir nur einfach vorgenommen, dass ich nur noch zu festen Mahlzeiten esse und das ganze Nebenher-Futtern sein lasse.Ich hab das dann so gemacht: morgens hab ich eine Schüssel Müsli gegessen, mittags ein Teller von dem Essen, das es eben an dem Tag gab und abends nur ein Brot mit Wurst oder Käse drauf. Die erste Woche war hart, da hatte ich öfter mal Hunger, dann hatte ich mich aber schon dran gewöhnt und obwohl ich eigentlich nur 5kg abnehmen wollte, hab ich das immer beibehalten, hab so 12kg verloren und halte mein Gewicht seit nun einem Jahr auch. Vielleicht sollte ich noch hinzufügen, dass ich sehr viel Sport mache, das hat es mir vielleicht noch etwas leichter gemacht ;) aber wenn man mal die Ernährung umgestellt hat und sich daran gewöhnt hat, klappt das wie von alleine und bleibt dann auch so ;)Hoffe, ich konnte helfen ;) Viel Glück ;)

So schnell kann man nicht abnehemen außer bei hungern, aber das würde ich nicht machen und du hast ja schon geschrieben das du das nicht machen wirst.Vielleicht machst du sport in einem Verein oder einfach nur so und achtest auf Gesundeernährung. Das wird zwar länger dauern, aber so könntest du abnehemen.

Du bist nicht an der Grenze zum Übergewicht. Da mußt du noch einige Kilo zulegen.Dein Gewicht ist ganz normal. 10kg wirst du nicht so schnell abnehmen, da mußt du schon eine Hungerdiät machen. Du hast ja auch nicht in 7 Wochen 10kg zugenommen.

hier ein paar tips zusammengefasst:

wenn man abnehmen will, gilt folgendes:

1.du kannst essen,was du willst.die speisen,die die verdauung verlangsamen bzw. zur gewichtserhöhung beitragen,sollten nur hin und wieder gegessen werden.nahrung,die mit giftstoffen versehen oder künstlich gefärbt ist,empfehle ich zu vermeiden.

  1. ess immer etwas weniger als sonst.den hunger ausgleichen durch trinken und aktivität.

  2. in der wachstumsphase sollte man sich nicht zuviel zumuten, was das abnehmen betrifft!

  3. wieviel man abnimmt,ist von mensch zu mensch verschieden. man rechnet durchschnittlich 1 kg pro woche.

  4. 1-2 stunden vor dem zubettgehen kannst du ruhig noch n snack zu dir nehmen

  5. bei unterfunktion der schilddrüse: kohlenhydrate runtersetzen,medikamente nehmen und bewegung/sport treiben.nicht so einfach, aber es funktioniert

    1. BEWEGUNG / SPORT

ZUHAUSE:

GYMNASTIK:

rumpfbeugen / situps / liegestütz / gewichte heben und auch damit ein paar runden im zimmer laufen (aber in der pubertät/wachstumsphase nur leichte gewichte wegen des rückens) / treppen rauf und runterlaufen / aerobic / squash / tennis / steppen / hometrainer / laufband / seilchenspringen / standfahrrad

DRAUSSEN:

SPORT:

fußball / handball / radeln /Capoeira (mixtur aus tanzen und kickboxen) / joggen / schwimmen / hürdenlauf /hindernislauf / Golf, Surfen, Segeln / rudern / Inliner oder Skateboard ,Waveboard / auf bäume klettern

ausdauertraining

  1. FITNESSCENTER:

spezielle übungen (frag dort einen mitarbeiter!) falls du darfst (bzgl.alter brauchst du eventuell genehmigung der eltern)

  1. ERNÄHRUNG:

weniger essen mehr trinken

gemüse

obst

suppen

vollkornbrot

  1. REDUZIERE:

nudeln

fettspeisen

kuchen

reis

alkohol

fleisch

mehlspeisen

süssigkeiten

bananen

alle milchprodukte

5.BZGL:JOJO-EFFEKT:nach dem abnehmen allmählich die nahrungsmenge steigern,bis die normalmenge erreicht ist und dabei natürlich bleiben.

möglich villeicht, wahrscheinlich ehe nein, lieber nach den ferien damit beginnen, in den ferien wird es nicht klappen...

Akisa14 21.06.2011, 19:47

warum nicht?

0
rovercraft 21.06.2011, 23:24
@Akisa14

weil die dazu da sind, um sich zu erholen und entspannen, es sei denn, du kannst in den ferien dich so gut kontrolieren und anspannen, dass es klappt. eine gewisse disziplin muss sein, die ist in den ferien schwerer aufzubringen...

0

du bist an der grenze zum übergewicht?Dann brauchst du bestimmt nicht 10Kilo abnhemen :oNe ex von mir hat sich monatelang nur von nem Apfel und nem paket magerquark ernährt, ich mein dünner war sie dannach ordentlich und leider magersüchtig..

Akisa14 21.06.2011, 19:43

so extrem will ich das ja nich, ich hab geschrieben mit keiner diät :)

0

Das ist arg schnell, würde ich nicht machen!

Was möchtest Du wissen?