Kann ich in 6 Wochen (Sommerferien) 10 kg abnehmen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

habe ich schon hinter mir. 12kg in 7 Wochen. Ich bin 1,62 groß und bin von 64kg auf 52kg ohne extreme Diät oder sonstiges gemacht zu haben, ich hab mir nur einfach vorgenommen, dass ich nur noch zu festen Mahlzeiten esse und das ganze Nebenher-Futtern sein lasse.Ich hab das dann so gemacht: morgens hab ich eine Schüssel Müsli gegessen, mittags ein Teller von dem Essen, das es eben an dem Tag gab und abends nur ein Brot mit Wurst oder Käse drauf. Die erste Woche war hart, da hatte ich öfter mal Hunger, dann hatte ich mich aber schon dran gewöhnt und obwohl ich eigentlich nur 5kg abnehmen wollte, hab ich das immer beibehalten, hab so 12kg verloren und halte mein Gewicht seit nun einem Jahr auch. Vielleicht sollte ich noch hinzufügen, dass ich sehr viel Sport mache, das hat es mir vielleicht noch etwas leichter gemacht ;) aber wenn man mal die Ernährung umgestellt hat und sich daran gewöhnt hat, klappt das wie von alleine und bleibt dann auch so ;)Hoffe, ich konnte helfen ;) Viel Glück ;)

Du bist nicht an der Grenze zum Übergewicht. Da mußt du noch einige Kilo zulegen.Dein Gewicht ist ganz normal. 10kg wirst du nicht so schnell abnehmen, da mußt du schon eine Hungerdiät machen. Du hast ja auch nicht in 7 Wochen 10kg zugenommen.

So schnell kann man nicht abnehemen außer bei hungern, aber das würde ich nicht machen und du hast ja schon geschrieben das du das nicht machen wirst.Vielleicht machst du sport in einem Verein oder einfach nur so und achtest auf Gesundeernährung. Das wird zwar länger dauern, aber so könntest du abnehemen.

Was möchtest Du wissen?