Kann ich im Wordpress an zwei themes arbeiten ?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du kannst ja gleich die richtige Vorlage schalten und alle Beiträge/Seiten nur als Entwürfe speichern, dann sind sie zwar da, aber nicht aufrufbar.
Ebenfalls (als Alternative) kannst du die Seiten/Beiträge, die noch nicht öffentlich sind, mit einem Passwort schützen.

Eine andere Möglichkeit, wenn es dir um das Layout geht: 

2 WP Installationen, die 'verborgene' in einem Subordner (unter einer Subdomain) und mit Passwort gesichert, die öffentliche auf der Hauptdomain.
Und wenn du fertig bist, stellst du die Hauptdomain um und löschst die erste Installation. 
Habe ich gerade aktuell genau so gemacht. So kannst du in Ruhe das Layout bearbeiten und testen. 

Die Voraussetzung ist, dass du auch zwei Datenbanken haben darfst.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?