Kann ich im Solarium den Deckel auflassen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

@Schnetti! Lass Dir von dem Fachpersonal genau erklären wie Du das Solarium nutzen sollst bzw. kannst.

Gehe am Anfang nicht in ein Selbstbedienungsstudio!!!

Es gibt einige wichtige Dinge die am Anfang zu beachten sind:

Ausschlusskriterien lesen (ob vielleicht aus gesundheitlichen Gründen etwas gegen die Besonnung spricht) und eine Hauttypenanalyse (damit Du weißt was Du für ein Hauttyp bist).

Betreffend deiner Platzangst: Es gibt Solarien die "Kopffrei" sind. Nennen sich bei einigen Herstellern "Open Sun". Unter dem Gerät bekommst keine Platzangst. Manchmal klemmen Kunden etwas zwischen die Liege, damit der Deckel nicht ganz zu geht. Die Besonnungsstärke und damit die Bräunungsintensität ist dann auch etwas schwächer.

Wie gesagt: Frage das Fachpersonal! Sie helfen Dir weiter. Damit Du nicht an eine Anfängerin gerätst frage die Angestellte wann sie die letzte Schulung/Einweisung gemacht hat.

Wenn Sie mit Dir keine Hauttypenanalyse macht, nicht die Ausschlusskriterien durchgeht und auch keine Lösung für dein Problem anbietet, dann suche ein anderes professionelles Studio auf.

romasol 17.07.2011, 15:58

@Schnetti! Danke für den Klick "Hilfreichste Antwort". MfG romasol

0

Dann ist aber der Bräunungseffekt (Ergebnis) nicht so gut.

nein ! dann bist du wahrscheinlich hinten brauner als vorne ! würd ich nicht machen, wenn du platzangst hast dann lieber auf natürlicherweise ( sonne ) ;))

Was möchtest Du wissen?