Kann ich im Namen des Gläubigers eine Klage beim Amtsgericht ohne Anwalt einreichen (Schuldner zahlt nicht, Warenlefer., EUR 10500), wie sind die Formalitäten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie schon erwähnt ist für Streitwerte über 5.000 Euro das LG zuständig. Du kannst aber beim zentralen Mahngericht auch ohne Anwalt einen Mahnbescheid beantragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LogistikerHH
13.06.2016, 21:51

Danke! Kann ich als Privatperson im Namen des Gläubigers (GmbH) den Mahnbescheid beantragen? Brauche ich die Vollmacht von der GmbH und wo kann man die Muster finden?

0

Nein, kannst Du nicht. Ab einem Streitwert von 5000,-€ ist das Landgericht zuständig. Und dort herrscht Anwaltszwang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?