Kann ich ihn zurückgewinnen, und wieso hat er so plötzlich das Interesse verloren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Na ja, leider kann man sich nicht richtig in ihn hineinversetzen und herausfinden, was er fühlt.

Wenn es dich so beschäftigt, warum sich sein Verhalten gegenüber dir plötzlich so verändert hat, dann sprich ihn darauf an, ruf ihn an  oder versuche über gemeinsame Freunde (vielleicht habt ihr ja gemeinsame Freunde) herauszufinden, was mit ihm los ist.

Wenn das alles aber nicht hilft, würde ich ihn an deiner Stelle auch "ignorieren"...vielleicht hat er im Moment einfach keine Zeit oder Lust auf eine Beziehung..und vielleicht braucht ihr einfach noch Zeit:

Ich hoffe ich konnte dir helfen.Lass den Kopf nicht hängen und viel Glück!

Ich würde ihn nicht hinterwackeln, es kann ja auch sein, dass es für ihn einfach mal etwas Neues und Aufregendes war, aber er jetzt doch nicht mehr darauf eingehen möchte.

Wenn es dich natürlich quält, kannst du ihn einmal in einer ruhigen Minute darauf ansprechen, locker und nicht wie eine verrückt gewordene Verliebte, versteht sich ^^

Viel Glück.

Was möchtest Du wissen?