Kann ich ihn anschreiben nach so einer Ansage und wie regelmäßig?

3 Antworten

Hallo.

Schreiben, wenn sich beide sympathisch sind, kann man immer. Musst nur die richtigen Worte dafür wählen. Also ich (Mann) würde mich nie genervt fühlen, egal wie oft mir eine Frau schreibt. Natürlich sollte es nicht nur beim Schreiben bleiben. Sich auch mal zu einen Spaziergang treffen, wäre noch besser.  

Übrigens: Keine Angst vor Gefühlen. Zeige sie ihm nur, damit der Junge weiß, woran er mit dir ist. Außerdem findest du nur so heraus, ob auch er für dich die gleichen Gefühle empfindet. 

LG

Hallo Apokrinomai,

fühle dich nicht schlecht wegen deiner 'Ansage'. Sie klingt überhaupt nicht schlimm, eher wie eine Herausforderung, die sehr gut zu verstehen ist. - Heißt: Ohne Missverständnisse. :)

Wenn ihm wirklich etwas an dir liegt, hat er jetzt Gelegenheit, sich bei dir zu melden. - Wenn er sich an deiner 'Ansage' stört, kann er nachfragen, was dich geritten hat. - Auf jeden Fall wird er begreifen, dass er dir nicht egal ist. Vermutlich auch, dass du total unsicher bist und dass er das mit seinem Verhalten irgendwie ausgelöst hat.

Geht es dir aber ganz schlimm mit deinem (schriftlichen) Gefühlsausbruch, dann ist es auch kein Fehler, sich bei ihm dafür entschuldigen. Dann schreibe ihm aber, warum du so reagiert hast, damit er dein Verhalten/deine Gefühle nachvollziehen kann, sonst hält er dich für Schizo.

Wie gesagt: Wenn er dich mag, dann meldet er sich unter Garantie wieder, .

Wenn nicht ... tut's jetzt, aber dafür später nicht viel doller weh.

Alles Gute dir

Nicsa1

Ich denke solange er nicht bloss deine Nachrichten liest und viel später zurückschreibt oder so kannst du so viel schreiben wie du willst.

Jedoch kommt es auch drauf an was er zurückschreibt und so... Ich würde ihn nicht öfters als jeden zweiten dritten Tag anschreiben... Aber das musst du selber Wissen...

danke! aber ich bin mir eben unsicher wegen meiner Ansage von wegen ich Frage nicht mehr sondern warte (was ich sehr bereue gesagt zu haben)..

0

Was möchtest Du wissen?