Kann ich heute zum Bewerbungsgeprech kleiden?

 - (Arbeit, Mode, Kleidung)

8 Antworten

Hallo!

Wenn das ein relativ trendiges und auf junge, modeaffine Kundschaft abzielendes Modegeschäft ist ------> warum nicht! Sieht doch cool aus :)

Handelt es sich jedoch um ein eher konservatives, eventuell hochpreisiges Geschäft mit ebensolcher Zielgruppe und einem eher klassischen Produktprogramm, würde ich eher konservativ auftreten: Bei Hugo Boss würde ich demnach eher von diesem Outfit Abstand nehmen. Du musst denen ja nix beweisen ... es kann sein, dass das auch als Anbiederungsversuch oder extrem selbstbewusst rüberkommt, was dann nicht grad die beste Visitenkarte ist.

Entscheide das aber selbst & lass' dir nix reinreden, du musst dich in den Klamotten wohlfühlen -----> und nur wer sich selbst in den Klamotten mag, der strahlt auch Zufriedenheit aus und ist zufriedener mit sich udn den Anderen.

Alles Gute & viel Erfolg :)

Woher ich das weiß: eigene Erfahrung

Ich würde sagen das es auf das Modegeschäft ankommt. Für Normale Shops ok, aber für Shops wo z.B. Versace angeboten wird würde ich (an deiner Stelle) etwas anderes anziehen.

Es handelt sich um ein Modegeschäft von Hugo Boss.

0

Schwierig, ich war letztens in ein Hugo Boss Geschäft, dort trugen alle Angestellten Anzüge.

0

Du kannst so gehen.

Die beige Hose nur, wenn du sehr dunkel, also ein südländischer Typ bist.

Viel Erfolg!

Was möchtest Du wissen?