Kann ich gta 5 mit 30 fps spielen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

vergiss es die cpu geht in flammen auf, grafisch wäre das kein problem, gta V will aber cpu Performance die gibt deine alte dame nicht her.

mit dem g4560 läuft es grade gut und die ist zwischen 2 und 3 mal so schnell.

bloedie16 01.07.2017, 18:29

Ich habe selbst einen Athlon x2 270 bei mir rum liegen. Schnell ist er nicht aber dafür kann ich den Cpu Lüfter abschalten und der Prozessor wird nicht wärmer als 70°c, die Leistung drosseln tut er dabei auch nicht obwohl er auf 3.7 Ghz übertaktet ist.

1
Kiboman 01.07.2017, 18:30
@bloedie16

thema verfehlt?

das der in flammen aufgeht war rein rhetorisch...

0
bloedie16 01.07.2017, 18:31
@Kiboman

Du sagtest, dass sein Prozessor in flammen auf gehen würde. Dies tut er aber nicht. Thema getroffen. Klar er ist nicht gut, aber tut das mindeste.

0
Kiboman 01.07.2017, 18:33
@bloedie16

klar als wenn, das war reine Rhetorik, und ich meine als diese klar zu erkennen.

0

Kann knapp werden. Gta 5 braucht mind. 6 GB Arbeitsspeicher und du hast nicht angegeben wie viel du hast.

Der Rest deines Pc's sollte gerade noch so ganz ganz knapp reichen.

allesklarman 01.07.2017, 18:28

4 gb :(

1
bloedie16 01.07.2017, 18:31
@allesklarman

Naja laufen wird es, aber es kann des öfteren zu kurzen Standbildern kommen. Bist du dir aber sicher, dass du den Arbeitsspeicher nicht mit dem Grafikspeicher verwechselst?

https://www.youtube.com/watch?v=psbjA6cGFkM (ist nicht der gleiche Pc wie deiner, aber du solltest damit das Problem verstehen)

Du kannst dir aber Tutorials ansehen, wie man trotz so wenig Arbeitsspeicher Gta 5 halbwegs flüssig zum spielen bekommt. 


0
allesklarman 01.07.2017, 18:35
@bloedie16

also sagst du dass es knapp wird wegen arbeitsspeicher und nicht prozessor

0
Kiboman 01.07.2017, 18:36
@bloedie16

gta 5 hat auf meinem alten q9550 schon lade hemmer gehabt,

da stand man dann halt im nicht,

ist ein Kaffee holen gegangen und dann war die welt da.

in missionen war das ne Katastrophe das hat mich das so angekotzt, das ich mir erst neue hardware besorgt hab. 

0
bloedie16 01.07.2017, 18:40
@allesklarman

Der Prozessor ist auch nicht gerade gut aber es wird laufen. Ich habe Gta 5 selbst auf meinem Athlon x2 270 der auf 3.7 Ghz übertaktet war, einer guten Grafikkarte (GTX 660) und 8GB Ram Gta 5 halbwegsflüssig zum laufen gebracht. 

Der Mangel an Arbeitsspeicher ist dein größtes Problem, danach der Prozessor. Die Grafikkarte sollte ohne Probleme Gta 5 packen auf Niedrig-mittel.

0
bloedie16 01.07.2017, 18:42
@Kiboman

Ich glaube da hast du nen schlechteren Pc als meine Großeltern. Die haben nen Q9500 @3.41Ghz, 8GB 800Mhz Ram und irgend ne alte Nvidia Grafikkarte. Mit der Grafikkarte läuft zwar kein Spiel, aber ich habe vor 2 Jahren Testweise meine GTX 660 die ich damals noch hatte eingebaut. Gta 5 lief wie geschmiert.

0
Kiboman 01.07.2017, 20:08
@bloedie16

der q9500 ist fast der gleiche wie der q9550

3,4 ghz ist massiv übertaktet fsb auf 400Mhz, default ist 2,83ghz bei 333mhz.

das sind ~20% natürlich gibt das eine enorme Besserung.

und du hast den unterschied nicht begriffen was passiert wenn die cpu oder gpu limitiert.

wenn die gpu zu schlecht ist ruckelt das bild wenig fps.

wenn die cpu zu schlecht ist ruckelt nicht das bild aber z.b. die texturen werden zu langsam in/aus dem ram geladen, und der graka fehlen daten zum berechnen.

oder wie du oben geschrieben hast standbilder weil der graka schlicht zu langsam die daten von oben bekommt.

und das macht sich erst bemerkbar wenn neue texturen und umgebungen geladen werden müssen.

ich weiss das der q9550 bei gta 5 permanent auf 100% auslastung läuft.

0
bloedie16 01.07.2017, 20:11
@Kiboman

3.4 Ghz ist kein bisschen massiv, den bekomme ich mit gutem Airflow, was der Pc meiner Großeltern nicht hat, ohne Probleme auf 4.0 irgendwas Ghz.

Es kommt auch auf die Spiele an welcher Bottelneck sich wie zeigt. Bei manchen spielen werden Texturen erst später geladen, bei anderen Spielen ruckelt es doch nur und die Texturen werden rechtzeitig geladen.

0

Was möchtest Du wissen?